Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

zoom 10 TPMK 3way vs short aggro russe

Alt
Standard
zoom 10 TPMK 3way vs short aggro russe - 06-03-2014, 21:03
(#1)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
kann ich den turn callen, oder hätte ich selbst betten sollen? hatte von beiden spielern kaum infos, MP war russe und short. ohne den call vom sb hätte ich wohl gecallt.


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($4.85)
SB ($10.51)
BB ($6.09)
Hero (UTG) ($18.79)
MP ($4.75)
CO ($32.10)

Preflop: Hero is UTG with J, A
Hero raises to $0.25, MP calls $0.25, 2 folds, SB calls $0.20, 1 fold

Flop: ($0.85) Q, A, 4 (3 players)
SB checks, Hero bets $0.55, MP calls $0.55, SB calls $0.55

Turn: ($2.50) 7 (3 players)
SB checks, Hero checks, MP bets $3.95 (All-In), SB calls $3.95, Hero folds

River: ($10.40) A (2 players, 1 all-in)

Total pot: $10.40 | Rake: $0.47


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
06-03-2014, 23:00
(#2)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Ich persönlich raise UTG 3BB aber 2,5BB sind auch okay solange das zu deinen anderen ranges passt. Wenn du aber ne recht tighte range hast ( <17% imo) würde ich 3BB openen.

Flop cbet ist ganz gut, weil viele schwächere made Hands und ne menge draws callen werden.

Turn würde ich nach push und call dann auch folden. Wir sind hier so selten gut und selbst wenn beide mal draws haben, haben wir nicht genug Equity. Ohne den call vom SB am turn würde ich eher zum call neigen, aber ist immer noch close, weil der pot multiway ist und insgesamt stärkere ranges auf einander treffen.