Alt
Standard
NL25 - 07-03-2014, 02:33
(#1)
Benutzerbild von Mad fmQ
Since: May 2008
Posts: 54
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG ($25)
UTG+1 ($30.16)
MP1 ($15.43)
MP2 ($25)
Hero (CO) ($25)
Button ($25)
SB ($11.75)
BB ($35.64)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero raises to $0.70, 2 folds, BB calls $0.45

Flop: ($1.50) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $1.08, BB calls $1.08

Turn: ($3.66) (2 players)
BB bets $1.80, Hero ??


Villain ist imo nicht der schlechteste Spieler auf dem Limit.
Hab mal versucht seine Steal-Werte als Screenshot mitzuliefern, da ich hier das ganze Szenario sehr strange fand, in Zusammenhang mit den Resteal-Werten etc.

What is your line???
... und vorallem ...
Gegen welche Range spielen wir hier???

Braucht/Will noch jemand Stats von Flop o. Turn??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stats.JPG (49,4 KB, 10x aufgerufen)
 
Alt
Standard
07-03-2014, 08:26
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 21:36 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2014, 09:33
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
finde btw seine resteal werte hier nicht so interessant, fänd wichtiger seine turn aggression und donk bets zu sehen. sagt aber alles nicht viel aus nach 400 händen sample.
Sehe ich ähnlich.

Der einzige wirkliche Unterschied den verschiedene Restealwerte hier machen, ist sowas wie AK/KK und KQ.

Seine Range sieht am ehesten nach Händen wie , , , , , Ad oder natürlich TwoPair oder KQ aus.

Wenn man den Read hat der Gegner feuert seine Draws hier und checked sie ohne Hit am River, kann man den Turn callen für 3:1 und schauen was passiert. Wenn man davon ausgehen muss am River von dem Großteil seiner Range eine weitere Bet zu sehen, foldet man lieber hier am Turn direkt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
07-03-2014, 11:41
(#4)
Benutzerbild von Mad fmQ
Since: May 2008
Posts: 54
Danke als erstes!!

Hab mich heute nacht wahrscheinlich ein bischen rein-gelevelt...

Ich kann mir im nachhinein nicht vorstellen, dass er diese Line oft ohne Showdownvalue spielt. Er wird wohl am ehesten , , ein-zwei Kombos, Sets , hier leaden.
Was ist mit oder ? Immer 3Bet Pre?
suited seh ich auch öfter die 3Bet als den Call Pre...

Dagegen seh ich nur Draws, die am Turn zusätliche Equity aufgegabelt haben , , , , , , .

Ist das realistisch?? Hab den Eindruck hier immer viel zu 'nittig' zu denken. Aber ich seh hier keine schwächeren Hände her. Denke man kann hier noch ein paar / discounten, die hier oft eher c/c Turn, b/f o. c/c River spielen.
Bleibt übrig

66-55,KQs,KQo,AdJd,AsJs,AdTd,JsTs,Js9s,8d7d

Selbst dagegen haben wir einen Fold (ca. 22% Equity), da ich keinen River sehe, den ich selbst Valuebetten kann.

Sieht das jemand anders?

P.S. Ingame fand ich den Turn-Lead, so strange, dass ich fast gesnappt habe. Bis ich am River () nochmal 21 bb (ca 65% Pot) callen sollte ... Jo, Fold halt ...

Geändert von Mad fmQ (07-03-2014 um 11:48 Uhr).