Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom QQ allin flop im 4bet pot

Alt
Standard
NL10 Zoom QQ allin flop im 4bet pot - 09-03-2014, 13:17
(#1)
Benutzerbild von XdusselX
Since: Apr 2012
Posts: 145
gegner 21/16 3bet:5 Hände:86

also ich wusste eig preflop schon dass das bestimmt wieder AA oder KK ist. soll cih QQ da folden??? ich tu mich da immer n bischen schwer mit, aber ich hab das gefühl das gerade bei zoom von tihten spielern 4bets fast im KK,AA sind.


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($10.05)
SB ($1.96)
Hero (BB) ($21.06)
UTG ($5)
MP ($10.41)
CO ($17.18)

Preflop: Hero ist BB mit Q, Q
1 fold, MP raises to $0.30, CO calls $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.30, MP raises to $2.80, 1 fold, Hero calls $1.50

Flop: ($5.95) 5, 3, 9 (2 Spieler)
Hero checks, MP bets $3.20, Hero raises to $9.20, MP calls $4.41 (All-In)

Turn: ($21.17) A (2 Spieler, 1 all-in)

River: ($21.17) 5 (2 Spieler, 1 all-in)

Gesamt Pot: $21.17 | Rake: $0.95

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
09-03-2014, 19:43
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Wenn du dir so sicher bist, dann folde QQ lieber :P
Ansonsten bring ich es OOP meistens rein, weil ich nich gerne auf Highcard Boards weiterspiele, KK+ würde ich auch OOP mal callen.
Das Flopraise macht wenig Sinn, was denkst du wird da schlechteres callen (seine Bluffs oder Overcards?) was wird besseres folden ?
 
Alt
Standard
09-03-2014, 20:23
(#3)
Benutzerbild von XdusselX
Since: Apr 2012
Posts: 145
ich will es dann meistens nicht glauben und spiele dann quasi angepisst weiter und denk mir aufm flop, da komm ich jetzt eh nicht mehr raus und vllt hat er ja auch Ak und folded oder JJ und callt, kp^^
also kann man QQ auch ma folden? denke immer neeee nl10 da kann ich QQ nicht folden
 
Alt
Standard
09-03-2014, 20:25
(#4)
Benutzerbild von XdusselX
Since: Apr 2012
Posts: 145
in harrington online 6max steht man soll in den micros QQ und AK ggn nen tighten typen OOP folden und IP nur callen. is das echt ok so?
 
Alt
Standard
11-03-2014, 10:22
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Standardmäßig würde ich QQ eher nur in late Position Dynamiken für 100bb reinbringen (CO-BU-SB-BB), weil hier die Ranges auch mal weiter sein können. Wenn ein durchschnittlicher NL10 Spieler aus MP 4-bettet, hat er wohl eine recht starke Range in Richtung {AK,QQ+}, dagegen können wir folden oder auch callen und am Flop neu evaluieren. Finde einen Fold auf den kleineren Levels eigentlich ganz gut, weil manche mit AK sogar nur callen pre und wir OOP sind.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
11-03-2014, 16:31
(#6)
Benutzerbild von XdusselX
Since: Apr 2012
Posts: 145
Danke xflixx