Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Deep Turn play vs random

Alt
Standard
NL50 Deep Turn play vs random - 09-03-2014, 21:26
(#1)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 Spieler) - Poker Stars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

MP1 ($59.90)
MP2 ($71.28)
MP3 ($50)
Hero (CO) ($125)
Button ($124.60)
SB ($81.13)
BB ($223.82)
UTG ($132.06)
UTG+1 ($82.77)

Preflop: Hero ist CO mit 10, K
UTG raises $1.50, 4 folds, Hero calls $1.50, 2 folds, BB calls $1

Flop: ($4.75) 2, 9, 8 (3 Spieler)
BB checks, UTG checks, Hero bets $3.78, 1 fold, UTG calls $3.78

Turn: ($12.31) 6 (2 Spieler)
UTG checks, Hero bets $9.08, UTG raises $18.16, Hero raises $110.54, UTG calls $101.46

River: ($251.55) 7 (2 Spieler)

Gesamt Pot: $251.55

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen


servus,

villian ist ein 29/18/1,7 nach 100 händen.
mir gehts vor allem um das turn play. macht es sinn, hier vs random zu shippen? seine line sieht hier so unglaublich nach nuts aus. wäre evtl. besser den turn nur zu callen?
bin mir nicht sicher ob er hier vs meinen ship mit genug schlechteren händne callt.

Geändert von Sthozrg (09-03-2014 um 21:29 Uhr).
 
Alt
Standard
09-03-2014, 21:49
(#2)
Benutzerbild von weizinho50
Since: Jan 2009
Posts: 891
BronzeStar
Turn Raise macht imo kein Sinn, Sets werden nicht auf dem Turn so deep raisen und schlechtere Hände wie Straßen oder 2 Paar auch nicht (außer Villains Bluffing-Range). Ich würde Turn callen und River dann auch, sonst isoliert man sich nur gegen besseres.
 
Alt
Standard
09-03-2014, 22:07
(#3)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
was ist mit geflopten flush wie QdJd; JdTd; 7d6d; 6d5d;?
villain könnte die line auch mit diesen händen nehmen und ob er
dazu in der lage ist vs den ship zu folden bin mir nicht 100% sicher
 
Alt
Standard
09-03-2014, 23:38
(#4)
Benutzerbild von Hanniyo
Since: Aug 2013
Posts: 350
BronzeStar
Die Frage ist dann natürlich ob villian die von dir genannten Hände in seiner utg Range hat. Ausser QdJd können wir die anderen Hände doch ziemlich gut discounten.
 
Alt
Standard
10-03-2014, 00:42
(#5)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 23:39 Uhr).
 
Alt
Standard
10-03-2014, 09:06
(#6)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
Zitat:
Zitat von Hanniyo Beitrag anzeigen
Die Frage ist dann natürlich ob villian die von dir genannten Hände in seiner utg Range hat. Ausser QdJd können wir die anderen Hände doch ziemlich gut discounten.
naja, er ist ein fischiger 29/18/1,7. ich würde keine der oben genannten combos wirklich ausschließen.


Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
250bb deep 2nd nuts im nitring broken nix gute idee imo
stimm ich dir im allgemeinen zu, nur will ich nicht auf value von fzs verzichten, wenn sie wahrscheinlich nicht in der lage sind gefloptn flush zu folden.

allerdings hat er vermutlich mehr Adxd combos in seiner range als meine oben genannten hände die ich beat habe...
 
Alt
Standard
10-03-2014, 10:23
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Sthozrg Beitrag anzeigen
was ist mit geflopten flush wie QdJd; JdTd; 7d6d; 6d5d?
JT blockst du und ob er 76dd und 65dd preflop raised und dann auf dem Turn broked ist schon fraglich. Mit mehr als 2 Kombos würde ich da insgesamt nicht kalkulieren.

Auf der anderen Seite kann er mit 18% PFR hier absolut jeden Ax Flush in seiner Range haben und das alleine sind bereits 7 Kombos.

Ich sehe das wie weizinho und würde den Turn einfach callen und den River nochmal um mögliche Bluffs in seiner Range zu lassen. Was soll er gegen den Shove denn callen? Du hast keinen einzigen Indikator geliefert der darauf hindeutet er könnte ein Set so spielen und damit dann 200BB offcallen in einem Spot in dem du ganz offensichtlich einen Flush hast und er 40% Equity bräuchte zum zahlen.

Ich würde die Line so nur spielen, wenn ich wüsste der Gegner ist ein absoluter Maniac und selbst dann kann man sich fragen, ob man am Turn nicht lieber nochmal minraised um nen Spazzshove von ihm zu bekommen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-03-2014, 11:13
(#8)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
sehe es ein, dass ein shove meinstens schlecht ist. thx für den input @all