Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 5, Herocall am River...?

Alt
Standard
NL 5, Herocall am River...? - 10-03-2014, 22:06
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Pre: is denk ich standart

Flop: finde ich auch ok, kann man wohl auch mal raisen weil wir meistens die beste Hand haben? Aber wollte den Pot nicht unnötig aufbauen...

Turn: Spiele hier b/f mache die bet nicht so gross wegen potcontroll. bin mir hier etwas unsicher ob checkbehind besser ist oder ob man da value liegen lässt?

River: Solche Donkbets sind i.d.R. immer ziemlich Stark. Ich frag mich was er hier hat! Den Flush hätte er entweder am Turn gross gedonkt oder meine kleine bet geraist. Einen K hätte er vermutlich am Turn normal gebetet oder würde den River checken oder kleiner betten weil er angst vorm Flush hat. Wie oft wird er hier bluffen? Easy Fold oder Herocall?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

SB ($4.17) 36H - 28/11
BB ($12.50)
UTG ($5.07)
UTG+1 ($5)
MP1 ($5.27)
MP2 ($5.05)
CO ($27)
Hero (Button) ($8.26)

Preflop: Hero is Button with 9, 7
5 folds, Hero raises to $0.15, SB calls $0.13, 1 fold

Flop: ($0.35) 6, 9, 2 (2 players)
SB bets $0.15, Hero calls $0.15

Turn: ($0.65) K (2 players)
SB checks, Hero bets $0.31, SB calls $0.31

River: ($1.27) 3 (2 players)
SB bets $0.90, Hero ???
 
Alt
Standard
11-03-2014, 10:16
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ob man am Turn mit einem check behind Value liegen lässt, hängt natürlich auch vom Gegner ab, aber ganz allgemein muss man sich in solchen Spots die gleichen Fragen stellen wie immer:
Welche schlechtere Hand bezahlt?
Auf wie vielen Straßen will ich Geld in den Pot bekommen?

Für Frage 1 muss man überlegen, ob der Gegner am Turn nochmal called mit 88/77/A6 type hands oder ob er den Flop mit Händen wie gedonked hat um damit am Turn auf c/c umzusteigen. Auf der anderen Seite gibts hier einige Hände gegen die man bereits am Flop hintenlag und die so spielen können (QQ-TT, A9, J9s, T9s, 98s) und weitere die einen überholt haben (Flushs und Donks von Kx).
Basierend darauf würde ich Frage 2 mit "einer" beantworten und versuchen die Hand runterzuchecken oder am River evtl. zu bluffcatchen.

As played musst du am River in knapp 30% der Fälle gut sein. Hat er hier Bluffs in seiner Range? Spontan fallen 87s und Hände mit oder ein die am Flop gebluffed haben und am Turn dann einen FD hatten. Hände die den River for value so groß betten sind wohl , K3s/63s (aber spielt er das so?) und bzw. . Random Kx würde wohl nicht so groß betten. Dazu kommt dann die unbekannt große Zahl an seltsam gespieltem 99/66/22/K9/K6.

Ich bin ja kein Fan vom Bluffcatchen auf Microstakes, aber hier reizt es mich ehrlich gesagt schon irgendwie.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-03-2014, 16:03
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Ich bin ja kein Fan vom Bluffcatchen auf Microstakes, aber hier reizt es mich ehrlich gesagt schon irgendwie.
Ahhh das tut so gut
Ich habe ewig getankt und konnte mir keinen reim drauf machen und habe dann auch gecallt um mir sein gerivertes set zeigen zu lassen...

Trotz des calls hatte ich eine sicke winning session. Mein spiel ist in den letzten Monaten um einiges besser geworden und du trägst keinen kleinen anteil daran. Vielen Dank dafür!!!
 
Alt
Standard
11-03-2014, 16:25
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Mr. GambIing Beitrag anzeigen
um mir sein gerivertes set zeigen zu lassen...
Das war spontan auch die erste Hand die mir eingefallen war. An der kann man leider nicht festmachen ob der Call gut oder schlecht war, dafür hätte er sowas wie KQ haben müssen.

Zitat:
Trotz des calls hatte ich eine sicke winning session. Mein spiel ist in den letzten Monaten um einiges besser geworden und du trägst keinen kleinen anteil daran. Vielen Dank dafür!!!
Super, das freut mich! Immer schön eine Erfolgsgeschichte zu hören.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!