Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Frage zur taktik in MTT

Alt
Standard
Frage zur taktik in MTT - 25-01-2008, 21:04
(#1)
Benutzerbild von noeln83
Since: Jan 2008
Posts: 14
Hallo an alle!

Also ich bin neu im Forum also bitte nicht gleich los schreien falsches Forum gabs alles schon und so.
Wenn dem so ist dann sorry.

Nun zur Frage.
Spiele sehr gerne MTT`sbei denen ich eigentlich auch relativ oft ITM komme.Nur leider bleibt es mir verwährt und das immer wieder den Final Table zu erreichen was irgendwie daran liegt das ich durch meine Tighte spielweise nicht genug Chips anhäufen kann.
meist nur so um den doppelten Anfangsstack.
wollte gern mal ein paar tips wie ich das ändern kann.
sollte ich in der mittleren phase vielleicht mehr coinflips suchen?
für anregungen wäre ich dankbar
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:10
(#2)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Willkommen hier bei uns im Forum...

Ich verschiebe Dich mal in das richtige Forum, dann wirst Du auch bestimmt schneller/besser antworten bekommen..

*move* -> MTT
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:12
(#3)
Benutzerbild von Sunchez
Since: Aug 2007
Posts: 451
Kennst Du das hier schon?
http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=679
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:36
(#4)
Benutzerbild von noeln83
Since: Jan 2008
Posts: 14
Hallo danke für den link

werde versuchen mehr davon zu beherzigen
wenn allerdings noch nützliche tips vorhanden sind dann freue ich mich natürlich darüber

Geändert von noeln83 (25-01-2008 um 21:43 Uhr).
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:42
(#5)
Benutzerbild von Chris_4_pres
Since: Aug 2007
Posts: 207
Hey Willkommen im Forum!

Zum Thema MTT:Wenn du auf lange Sicht MTT`s zocken willst solltest du dir alle Harrington On Holdem Bände mal reinziehen.Ansonsten einfach mal die Suchfunktion hier im Forum benutzen.Da wirste sicherlich was finden.
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:46
(#6)
Benutzerbild von noeln83
Since: Jan 2008
Posts: 14
Hi

ja hab schon einige literatur durchgelesen
doch die von harrington hab ich noch nicht.
das sind aber 7bände oder so,kann das sein?
also wenn die fortlaufend sind geht das ja doch ins geld
 
Alt
Standard
25-01-2008, 21:54
(#7)
Benutzerbild von Chris_4_pres
Since: Aug 2007
Posts: 207
Es sind 3 Bände.Brauchst ja nicht alle auf einmal lesen.reicht ja schon wenn du dir den ersten Teil kaufst.Die Investition lohnt sich!!!
 
Alt
Standard
26-01-2008, 11:48
(#8)
Benutzerbild von Forscher
Since: Jan 2008
Posts: 8
mhh ich steige hier immer noch net durch
 
Alt
Standard
26-01-2008, 12:23
(#9)
Benutzerbild von Morpheus2222
Since: Dec 2007
Posts: 165
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Forscher Beitrag anzeigen
mhh ich steige hier immer noch net durch
inwiefern? Könntest du deine Frage eventuell konkretisieren, damit man dir helfen kann?
 
Alt
Standard
26-01-2008, 12:29
(#10)
Benutzerbild von SpeaKa
Since: Nov 2007
Posts: 87
moin!

ich kann dir auch nur wärmstens harrington empfehlen, sollte standard literatur für jeden no-limit spieler sein.
was mir persönlich am meisten gefallen hat war kapitel neun im zweiten band, inflection points, margriel's M und die zone strategies