Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Equity am F overpacet?

Alt
Standard
Equity am F overpacet? - 18-03-2014, 12:56
(#1)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
Wie spiele ich die Hand auf den Push weiter? Sah ihn hier weiter minraisen, da er den Move hin und wieder am Flop auspackte. Zudem ist das Board paired. In einer 3Bet sah ich die Mglk. VIllain zum Folden zu bringen o ihn bei einem Call (made Hands, Draws,kleine Pps)auf einer high Card am Turn aus dem Pot zu betten. Natürlich kann ich auch noch auf den späteren Straßen meine Equity realisieren. Doch was mache ich nun bei dem Push? Pusht er hier nur Hände gg die ich keine Equity mehr habe? Kann ich hier noch folden oder bewege ich mich im Commitment-Bereich? Ingame dachte ich schon, dass er stark ist.
Sollte ich hier eher den NFD l3betten und Hände wie KJs callen?
Generell kleiner raisen, wenn ich mich nicht commiten will (2,50 in dem Fall)?
In der Hand habe ich 9,38 left

V. hat 48/28/33 agf/15 cr oop/59 Ftcbet/13 3Bet/33 Ft3bet// ~1k Hände

Gruß

Pacific, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BB: $18.34 (183.4 bb)
UTG: $13.17 (131.7 bb)
Hero (MP): $12.88 (128.8 bb)
CO: $18.36 (183.6 bb)
BTN: $12.10 (121 bb)
SB: $22.67 (226.7 bb)

Preflop: Hero is MP with K J
UTG folds, Hero raises to $0.30, 3 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) 9 9 4 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.48, BB raises to $1.04, Hero raises to $3.20, BB raises to $18.04 and is all-in

Geändert von Pilon1031 (18-03-2014 um 13:01 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2014, 12:34
(#2)
Benutzerbild von sky4u2
Since: Oct 2012
Posts: 102
Schwer zu sagen m.M.n. Ziemlich looser Geselle. Seine ColdCalling-Range ist hier extrem weit. In der Nachbetrachtung würde ich im diese Range geben, besseres hätte er eventuell ge3bettet.

66-22,A7s-A2s,KTs-K2s,Q2s+,J5s+,T6s+,96s+,86s+,75s+,64s+,54s,A8o-A2o,KJo-K2o,Q7o+,J8o+,T8o+,98o

Wenn man es mal durch den Rechner jagt solltest Du 68% vorne sein. Die Action von Ihm läßt hier aber auf eine derzeit bessere Hand schließen m.M.n. Sieht mir wie eine getroffene 9 aus mit der er gegen ein weiteres Herz protecten will oder ein Axs FD. Du bist hier eventuell nicht ganz so weit vorne. Ein tighter Fold würde meiner Meinung nach in Ordnung gehen auch weil Du ca. 130BB deep bist.

Seinen raise hätte ich in so einem Spott nur gecallt, auch weil Du in Positions bist und hätte mir den Turn angesehen und dann entschieden.

Geändert von sky4u2 (19-03-2014 um 15:26 Uhr).
 
Alt
Standard
23-03-2014, 15:30
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Mit dem non-Nutflushdraw auf einem paired Board ist deine Equity oft nicht sehr gut trotz möglichen Overcard Outs. Villains können viel eher den Nutflushdraw, Overpairs oder Trips halten in welchen Fällen deine Equity insgesamt sogar recht schwach sein kann.

Ich würde gegen sein Flopraise erstmal nur callen, Position nutzen und Turnkarte + Action abwarten.

Wenn du ihm natürlich auch lightere Shoves oder sogar Bluffs zutraust aufgrund der Boardtextur dann wäre ein Call gegen sein AI sicher richtig.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter