Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 | QQ BB vs. SB 4Bet

Alt
Standard
NL25 | QQ BB vs. SB 4Bet - 23-03-2014, 14:45
(#1)
Benutzerbild von tamtam93
Since: May 2012
Posts: 233
Villain leider noch ziemlich unknown.
Call gefällt mir im nachhinein Pre besser wegen den wenigen Infos, aber 3Bet ist mit QQ auch nie verkehrt.
4Bet ist halt extrem Eklig.
Folden tu ich die Hand extrem ungern im Blindkampf und IP.
Frage ist jetzt ob man da nochmal drübergeht oder einfach nur callt und am Flop weiterschaut.
Flop wird halt oftmals eklig wenn Overcards kommen wie Ax & Kx und er Cbettet.

SB: Hände 37 | VPIP 22% | RFI 19% | Aggro% 63 (8)|


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (BB) ($25)
UTG ($20.45)
UTG+1 ($25.60)
MP1 ($25.25)
MP2 ($34.90)
CO ($25.35)
Button ($25)
SB ($27.97)

Preflop: Hero is BB with ,
6 folds, SB raises to $0.70, Hero raises to $2.10, SB raises to $4.80, Hero calls $2.70

Flop: ($9.60) , , (2 players)
SB bets $6, Hero folds

Total pot: $9.60 | Rake: $0.43

Results below:
SB didn't show
 
Alt
Standard
23-03-2014, 15:14
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ohne den Gegner zu kennen und damit evtl. einen postflop Plan zu haben der besser ist, würde ich es preflop einfach reinstellen. Gegner ist über die wenigen Hände denke ich aktiv genug dafür.

Auf so einem Flop kann man dann as played halt leider nicht viel machen, er betted ja sogar 2/3 Pot.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!