Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 turn shuff von aggro Gegner

Alt
Standard
nl25 turn shuff von aggro Gegner - 02-04-2014, 23:56
(#1)
Benutzerbild von destroyerpew
Since: Dec 2011
Posts: 30
Wie spielt ihr die Hand?
Gegner ist ein 34/16 nach 219 Händen und war ziemlich aggro
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

MP1 ($7.90)
MP2 ($31.13)
Hero (CO) ($26.43)
Button ($19.57)
SB ($119.07)
BB ($25.45)
UTG ($28.51)
UTG+1 ($25)

Preflop: Hero ist CO mit ,
1 fold, UTG+1 raises to $0.75, MP1 calls $0.75, 1 fold, Hero raises to $3, 1 fold, SB calls $2.90, 3 folds

Flop: ($7.75) , , (2 Spieler)
SB checks, Hero bets $3.70, SB calls $3.70

Turn: ($15.15) (2 Spieler)
SB checks, Hero bets $7.23, SB raises to $21.50
 
Alt
Standard
03-04-2014, 01:20
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 23:43 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2014, 09:18
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
As played für 3,4:1 gegen einen Spieler den du als aggro beschreibst, ist das ein Call.

Wenn du bei bet/call kein gutes Gefühl hast, weil du nicht glaubst er shoved oft genug schlechteres, solltest du den Turn einfach behind checken und am River eine Bet von ihm callen oder selbst nochmal setzen falls er checked.

Wenn der Gegner nicht doof ist, weiss er du wirst selten Bluff 3betten vs. UTG preflop (außer UTG+1/MP1 geben Anlass dazu) und hast hier am Flop nach der Bet im Regelfall AQ/QQ+ oder A-hoch. Die Chancen hier 3 Straßen Value von einem Bluffcatcher (nichts anderes ist z.B. JJ) zu bekommen ist nicht so sonderlich hoch leider.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
05-04-2014, 16:51
(#4)
Benutzerbild von DJ_Maniac385
Since: Jan 2012
Posts: 59
e/ sry