Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

zoom 25 / set auf ugly bord

Alt
Standard
zoom 25 / set auf ugly bord - 03-04-2014, 14:37
(#1)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
gegner unbekannt. wie spielt man hier weiter? denke er kann alle möglichen draws, draws + pairs, und so haben.
wusste nicht weiter und bin einfach mal allin gegangen


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button ($26.16)
SB ($11.29)
BB ($33.66)
UTG ($29.59)
UTG+1 ($42.32)
MP1 ($26.22)
MP2 ($7.20)
Hero (MP3) ($26.42)
CO ($26.08)

Preflop: Hero is MP3 with J, J
3 folds, MP2 raises to $0.75, Hero calls $0.75, 3 folds, BB calls $0.50

Flop: ($2.35) 10, Q, J (3 players)
BB checks, MP2 checks, Hero bets $2.02, BB raises to $6, 1 fold, [color=#CC3333]Hero ?


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Arrow
03-04-2014, 19:53
(#2)
Benutzerbild von sky4u2
Since: Oct 2012
Posts: 102
So ein Board will man natürlich nicht sehen wenn man ein Set flopt, das ist klar. Aber...

Geben wir ihm mal eine Range mit der der BB (Annahme kompetenter Durchschnittsspieler) ge3bettet hätte pre gegen einen MP2 OR: TT+, AJs+, AQo+ (die Hände würde ich jetzt also erstmal aus seiner Range nehmen. )

Geben wir ihm eine Range mit der der BB (as played) callen könnte: 99-22,ATs-A2s,KTs+,QTs+,JTs,T9s,98s,AJo-ATo,KJo+,QJo

Dagegen hast Du eine Equity von ca. 82:18.

Der checkraise sieht hier sehr stark aus, aber ich denke mal das All-in hier +EV ist. Hier spielst Du eher gegen einen Draw als gegen eine derzeit bessere Hand. Gehen wir mal die Hände durch die dich jetzt schlagen. Dies wären AK und QQ (und beide hätte er wohl pre ge3bettet). Selbst gegen einen ziemlich kranken AK flatcall pre hast Du noch Outs zum FH.

As played: Von mir hätte es auch ein All-In gegeben

Geändert von sky4u2 (03-04-2014 um 20:23 Uhr).
 
Alt
Standard
04-04-2014, 00:54
(#3)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 23:43 Uhr).
 
Alt
Standard
04-04-2014, 04:21
(#4)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
yo thx, kann also nicht ganz so verkehrt gewesen sein. habe gerade mal vs KQs gecheckt bin da noch knapp vorne. ein flush draw dürfte oft noch nen gutshot dabei haben und würde wohl auch callen.
bet/call range kappen: verstehe ich nicht ganz


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
04-04-2014, 09:59
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Weißt du nicht wohin, geh einfach all-in.
Manchmal ist Poker so einfach

Die Line des Gegners sieht ultrastark aus, auf dem Board mit einem Spieler behind, das wird nur selten ein Bluff sein.
Jetzt hat Hero aber selbst gegen KK-TT,AKs,AsQs,KsQs,QJs,98s,AKo ausreichend Equity für den Stackoff. Wenn wir jetzt anfangen Hände zu discounten von denen wir häufig (oder zumindest gelegentlich) eine 3Bet preflop erwarten würden (KK/AK/QQ), sind wir plötzlich ganz deutlich vorne.

Es am Flop reinzubringen, wird also nie ein Fehler sein.

Wenn man called, sind am Turn noch ca. 1,4mal Pot behind und immerhin 31 von 47 Turnkarten sind gut im Sinne von FD/SD kommen nicht an. Allerdings muss einem klar sein, dass man auf einem Turn gegen KK-TT,AKs,AsQs,KsQs,QJs,98s,AKo nur noch 42% Equity hat (nach 45% am Flop), sich die Situation also nicht verbessert hat, man aber trotzdem commited ist es reinzubekommen.

Trotzdem kann call Flop, get it in auf guten Turns die bessere Option sein, allerdings ist es in jedem Fall die schwierigere. Wenn nämlich eine der 16 schlechten Karten kommt haben wir ein Problem und bekommen es entweder weit hinten rein oder folden die bessere Hand wenn der Gegner QJ/TT oder was auch immer überspielt.

Bzgl. capped Range: Da der Gegner unbekannt ist und keine Ahnung haben sollte, ob wir am Flop Sets und Straights reinbekommen und/oder Kombodraws, sollte das kein Problem darstellen, selbst wenn es so wäre?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!