Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Zoom 3BP faced Raise

Alt
Standard
NL50 Zoom 3BP faced Raise - 05-04-2014, 15:10
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey Leute,

Folgende Hand

Poker Stars, $0.25/$0.50 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $43.21 (86.4 bb) - keine HÄnde wahrscheinlich FZS
Hero (SB): $66.31 (132.6 bb)
BB: $60.07 (120.1 bb)
UTG: $76.62 (153.2 bb)
MP: $50.25 (100.5 bb)
CO: $35.22 (70.4 bb)

Preflop: Hero is SB with Q A
3 folds, BTN raises to $1.50, Hero raises to $5.50, BB folds, BTN calls $4

Flop: ($11.50) T 7 A (2 players)
Hero bets $7.50, BTN raises to $20.50,

Hero?
 
Alt
Standard
05-04-2014, 15:14
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 23:52 Uhr).
 
Alt
Standard
06-04-2014, 11:20
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Trotz Nutflushdraw Blocker gibt es hier immer noch viele Draws daher würde ich gegen einen potentiellen Freizeitspieler hier eher shoven. Mit AQ sind wir nicht unbedingt am oberen Ende unserer Range, aber je knapper der Spot desto eher nehme ich drawlastige Boards, hohe Raisesizes und Indizien wie Stacksize/FZS Eindrücke als Tiebreaker für einen Ship.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
09-04-2014, 10:32
(#4)
Benutzerbild von ThePhilera
Since: Aug 2011
Posts: 178
Is aber schon ein ziemlich closer Spot und ich tendier da ehrlich gesagt auch eher zu nem Fold. Ich mein ein FZS perceived Hero nach der 3b doch gern mal auf AK und wenn er nun zu nem fettem raise ansetzt, dann bin ich mir nich sicher, wie semi-bluff lastig ein FZS da raised, zumal FZS doch eher mit passivität "glänzen" oder?