Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Lucky Poker Pro L.A.COOL can´t stop.

Alt
Standard
Lucky Poker Pro L.A.COOL can´t stop. - 08-04-2014, 03:19
(#1)
Benutzerbild von L.A.COOL
Since: Dec 2007
Posts: 1.901


weiter gehts / kein versagen






Hi all,

So Schauze voll, hau jetzt alle meine Raffiness und Spielkunst auf den Markt und werde zum PokerPro des Jahres 2014.

Spiele seid 8 Jahren und denke ich gehöre zu den besten 7% (Breakeven) im Online Pokern und werde 2014 ein letztes mal versuchen in die Top 2-3% zu laufen. Da nur in dem Bereich genug Geld verdient.

Sollte ich das nicht schaffen, war es das mit pokern.




Ziele 2014:

100k Vpp ( Pokerstars Stand: 5,6k )
200k Vpp
MTT 2014 +20% ROI ( Pokerstars,Full Tilt )
MTT 2014 +40% ROI
MM 8 Top 10 Leaderboard
MM 9 Top 10 Leaderboard
MTOPS Leaderbord Top 3
MTOPS Multi-Entry Challenge Top 3
WCOOP TOP 50







gl euch





Erklärung:

Ich hab schon Verständniss für all die Flames, spricht ja auch vieles dafür. Nur mal Grundsätzliches, egal ob man mich jetzt versteht.

Beim Glückspiel allgemein ist der Anbieter der Gewinner, wobei ich sagen kann, Pokern is nach der Börse für den Spieler selbst das fairste Game, alles andere ist reines Glückspiel oder gleich pure abzocke.

Insonfern nochmal, 2,5% können hier richtig gut bis richtig Fett davon leben, bis zu 4,5% davon leben, bis zu 7% laufen +-0 raus etc. Zu letztern gehöre ich. Bei all meiner eingesetzten Zeit bin ich natürlich genervt, gerade auch von mir.
Dem Glück über Jahre neben meinen Jobs in der Gastro hinterher zu rennen und alles ohne richtige Gewinne, nervt ab. Deswegen ist dieser Thread ernst gemeint, wenn es jetzt nix wird und das richtig, dann soll man sich eingestehen das die Zockerei dumm war.

Obwohl, auch in der Realwirtschaft, ist es nicht gerade einfach, einen Hauptgewinn zu setzten.

Alles egal, figthen.




ISOP 2011 Gewinner *** NL Hold'em Event # 32 *** Limit Razz Event # 30

Geändert von L.A.COOL (20-07-2015 um 08:39 Uhr). Grund: Titel angepasst
 
Alt
Standard
08-04-2014, 03:20
(#2)
Benutzerbild von L.A.COOL
Since: Dec 2007
Posts: 1.901
Vorsätze


auf Monatssicht;

- keine Zigaretten
- kein Alkohol
- gute Ernährung
- normaler Schlaf (6-8std, möglichst gleiche Zeitspanne)
- viel Sport (2 x 2Std die Woche)
- BR Management
- 2-3 Std die Woche über Poker Strategien/Meinungen lesen
- Pause (1-3 Tage in der Woche)
- auch mind. 1-2 Tage Pause nach großem Gewinn
- Ziele setzten (z.b. auch OPR Ziele)



Session

- kein Alkohol
- keine Zigaretten
- kein TV, Musik oder Internet
- absolute Ruhe, kein Besuch etc.
- vorher essen
- Abbruch bei Tilt
- ausgeschlafen, Fit
- viel Wasser
- spiele nicht zu sehr Mischen
- möglichst nicht mehr als 12 Tische cg/sng und 18 Tische MTT
- BR beachten
- keine Session lustlos beginnen


zum Spiel

- nicht reagieren, sondern agieren
- überdacht aggressive spielen
- Spielerüberblick
- Position spielen
- Image aufbauen und dieses später im Kehrwert nutzen
- in Anfangsphase viele Hände spielen (limpen), auch kleine Paare/Draws
- mit Intuition, aber nie mit dem Bauch (nicht Glück erhoffen)
- wenn gut im Geld, stark in Chips, Druck aufrecht erhalten
- utg raise, kann late sehr profitabel sein
- sollte man doch sein Glück gefordert und auf River gewonnen, inne halten, geniesen


ISOP 2011 Gewinner *** NL Hold'em Event # 32 *** Limit Razz Event # 30

Geändert von L.A.COOL (26-07-2014 um 00:50 Uhr).
 
Alt
Standard
08-04-2014, 03:21
(#3)
Benutzerbild von L.A.COOL
Since: Dec 2007
Posts: 1.901
BRM

NL Holdem Blinds Bankroll
5c/10c $200
10c/20c $400
25c/50c $1,000
$0.50/$1 $2,000
$1/$2 $4,000
$2/$4 $8,000
$5/$10 $16,000
$10/$20 $40,000
$25/$50 $100,000
$50/$100 $200,000

Limit Holdem Blinds Bankroll
5c/10c $30
10c/20c $60
25c/50c $150
$0.50/$1 $300
$1/$2 $600
$2/$4 $1,200
$5/$10 $3,000
$10/$20 $6,000
$25/$50 $15,000
$50/$100 $30,000

rein gehen, gewinnen , rausgehen



Irgendwo aus dem NETZ, wichtiger als Handanalysen:



Die Top Ten Pokerfehler


Du kannst sonst alles richtig machen, aber wenn du dir diese Fehler erlaubst, bringt alles nichts.


1. Betrunken spielen
Es klingt wie eine gute Idee, man ist gut drauf, hat Zeit und Langeweile, aber du zerstörst damit deine Bankroll schneller, als du aufs Klo kommst. Einige Spieler schwören zwar darauf, nach einem oder zwei Drinks mit mehr Selbstbewusstsein zu spielen, aber alles was darüber hinausgeht, wird dein Urteilsvermögen ernsthaft beeinflussen.

2. Nicht konzentrieren
Poker ist das spannendste Spiel der Welt, jede Karte und jede Aktion deines Gegners kann ein Vermögen bedeuten. In frühen MTT Phasen kann es aber beispielsweise sehr anstrengend sein, konzentriert zu bleiben, während man auf gute Karten wartet. Widerstehe der Versuchung, zur Ablenkung im Netz zu surfen oder TV zu schauen – Nutze die Zeit und mach dir zum Beispiel Notizen über deine Gegner.

3. Zu viele Hände spielen
Das hat viel mit Langeweile zu tun, gerade wenn du standing Hände foldest kann es sehr verlockend werden mit Karten zu spielen, die du normal wegwerfen würdest, einfach um ein bisschen Action zu kriegen. Widerstehe der Versuchung, denn sie ruiniert dich. Wenn du unbedingt mehr Action brauchst, versuche einen zweiten Tisch zu spielen. Aber wähle auf jeden Fall deine Karten weise aus.

4. Zu hohe Einsätze spielen
Spiele niemals um Geld, das du dir nicht leisten kannst zu verlieren. Du wirst nicht nur auf jeden Fall Pleite gehen, die ständige Angst, die dir dabei im Nacken sitzt, wird dein Spiel auch so beeinflussen, dass es schneller geht. Darum empfehlen wir, immer nur 5% deiner Bankroll auf einmal zu riskieren.

5. Nicht aufhören wenns schlecht läuft
Verlusten hinterherzurennen und womöglich noch immer mehr dabei riskieren ist eine Todsünde beim Pokern. Wenn es nicht gut läuft solltest du eine Pause machen, überdenken woran es liegt und gegebenenfalls ein Limit runtergehen. Wenn es dagegen gut läuft, nutze deinen Stack und das zusätzliche Selbstvertrauen und baue deine Gewinne weiter aus.

6. Nicht ausruhen
Wir haben zwar gesagt, du sollst nicht aufhören, wenn du am Gewinnen bist, das heißt aber nicht, dass du Tag und Nacht durchspielen solltest. Sobald du merkst, dass du nicht mehr topfit bist, mach eine Pause bevor du anfängst schlechte Entscheidungen zu treffen.

7. Zu viel bluffen
Man sieht es zwar häufig bei den Pros im TV, wie sie fast jede Hand versuchen zu bluffen, aber vergiss nicht, dass das alles ausgewählte Highlights sind. Die Realität ist deutlich unspektakulärer und besonders bei kleinen Einsätzen wird sehr wenig geblufft. Meist bedeuten die jeweiligen Einsätze genau das, was sie darstellen.

8. Glauben dass man perfekt spielt.
Beim Pokern gibt es keinen Platz für Egos, egal mit welchen Einsätzen man spielt. Wenn du glaubst, du seist unschlagbar, wird dein Spiel zwangsläufig schlechter werden. Betrachte Poker als Spiel, bei dem es immer Möglichkeiten gibt, besser zu werden. Nutze jede Chance um dein Spiel zu verbessern, egal ob mit Büchern, Videos, Foren oder durch Austausch mit Freunden.

9. Nicht folden können.
Beim Poker geht es nicht nur darum, viel Geld zu gewinnen, sondern auch darum wenig zu verlieren. Wenn du weißt, dass du geschlagen bist, folde und warte auf eine bessere Gelegenheit. Verlieb dich niemals zu sehr in eine Hand, auch Asse oder Könige muss man folden können, wenn eine Straße oder ein Flush auf dem Tisch liegt und man mit einer großen Bet konfrontiert ist.

10. Emotional werden
Sie besten Pokerspieler haben ihre Emotionen jederzeit unter Kontrolle. Wenn man einen riesigen Pot verliert, obwohl der Gegner nur 2% Gewinnchance hatte, passiert es leicht, dass man ausflippt und anfängt schlecht zu spielen. Versuche die Ruhe zu bewahren. So lange du dein Geld immer in die Mitte schiebst, wenn du vorne liegst, wirst du langfristig auf jeden Fall der Gewinner sein.


ISOP 2011 Gewinner *** NL Hold'em Event # 32 *** Limit Razz Event # 30

Geändert von L.A.COOL (20-06-2014 um 03:35 Uhr).
 
Alt
Standard
08-04-2014, 14:19
(#4)
Benutzerbild von enjoy2playAK
Since: Jul 2010
Posts: 1.768
SilverStar
kann man mal machen


[x] in: im kürzesten und knackigsten Blog 2014



ISOP 2013: Gewinner der Events #26 und #65
ISOP 2012: Gewinner der Events #2, #44 und #58 55$ 8-Game
ISOP 2011: Gewinner des Events #11 und LB-Gewinner
 
Alt
Standard
08-04-2014, 16:49
(#5)
Benutzerbild von L.A.COOL
Since: Dec 2007
Posts: 1.901
Zitat:
Zitat von enjoy2playAK Beitrag anzeigen
kann man mal machen


[x] in: im kürzesten und knackigsten Blog 2014

erstmal Danke allen für den riesigen Zuspruch.

hab schon mal ergänzt und werde mich im laufe Bemühen den Blogg um Real-Content zu erweitern.


ISOP 2011 Gewinner *** NL Hold'em Event # 32 *** Limit Razz Event # 30
 
Alt
Standard
08-04-2014, 17:52
(#6)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Ich freu mich schon so


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
08-04-2014, 18:22
(#7)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Du meinst das echt ernst oder???


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
08-04-2014, 20:05
(#8)
Benutzerbild von Poker1974x
Since: Feb 2013
Posts: 302
Good Luck, Mann!!

Du hast mir bei meinem Anfang ne Chance gegeben (Storms für Dich spielen... wir waren am Ende even).
Damals hatte ich noch 5$. Jetzt steh ich bei knapp 300$ und hab zwischendurch ausgecashed.
UND ich hatte nicht Deine Vorbildung beim Pokern!

Es funktioniert also!!!

Lass Dich nicht ärgern, zieh es durch. Haters gonna hate...

Die Ziele sehen gut aus, was Du Dir vorgenommen hast ergibt Sinn.
Nochmals: Zieh es durch!!!

Greetz
Poker1974x
 
Alt
Standard
08-04-2014, 20:36
(#9)
Benutzerbild von Mierscher
Since: Nov 2011
Posts: 1.845
Hi L.A.COOL
Let's fetz
Zeig Ihnen wo der Bock die Eier hat.
Gl für dein Vorhaben.


Es gibt Spielregeln - und es gibt Leute, die sich an Spielregeln halten.
Diese Leute nennt man Verlierer.
 
Alt
Standard
08-04-2014, 20:37
(#10)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Zitat:
Zitat von Poker1974x Beitrag anzeigen
Die Ziele sehen gut aus, was Du Dir vorgenommen hast ergibt Sinn.
Ernsthaft?


Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen
Ziele 2014:

500.000 VPP (3000 jetzt)
Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen

- BR Management
- Pause (1-3 Tage in der Woche)
- auch mind. 1-2 Tage Pause nach großem Gewinn
- möglichst nicht mehr als 4 Tische CG und 6-9 Tische MTT
- BR beachten
- keine Session lustlos beginnen
Passt irgendwie nicht, merkste selbst oder?
Wie soll man mit 4 Tischen CG höchstens so ne VPP-Pace hinlegen, wenn man noch Pause machen will usw.
Selbst wenn die Bankroll bei 20k$+ stehen würde und man die Midstakes beaten würde.

Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen

MTT 200.000$ Cashs (auf 20-40% ROI)
Könnte machbar sein, aber dafür fehlen monetäre Vorraussetzungen. Die Zeit in einem Jahr ist viel zu kurz dafür.
Selbst acoimbra, der größere Skills hat (Nein, habe nie gesagt, er wäre ein Sicko), hat es in einem Jahr nicht von 0 auf 100k geschafft. Aber ein Lowstakes-Spieler schafft es bestimmt von 7$ auf 200k! Realistisches Ziel.

Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen

CG Roi 10-20%
ROI im CG, was soll das sein? bb/100? Auch so unrealistisch, wenn du höher als NL10 spielen willst, wovon ich bei dem 500k VPP Ziel ausgehe.

Zitat:
Zitat von L.A.COOL Beitrag anzeigen
SCOOP LOW/Middel Leaderboard Top 10

Micromilions 8 und 9 jeweils Leaderboard Top 10
Scoop Middle willst du also spielen? Avg. Buy in der Events wird wohl so knapp 200$ sein oder höher. Du willst dich ja auch an dein BRM halten, sagen wir 150 ABIs was schon seeeehr optimistisch ist.
Also bräuchtest du etwa 30k, aber easy game, die SCOOP ist ja erst im Mai.

Also alleine die Pokerziele sind einfach sowas von "unüberlegt" und unrealistisch, dass man den Blog hier eigentlich grade schließen könnte (bzw. -> BBV), wenn es nicht so lustig wäre, Leuten beim Scheitern zuzugucken, ne?

GL anyway

Zitat:
Zitat von Poker1974x Beitrag anzeigen
Zieh es durch!!!
!!!


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat