Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 top pair vs shuff

Alt
Standard
nl25 top pair vs shuff - 09-04-2014, 13:14
(#1)
Benutzerbild von destroyerpew
Since: Dec 2011
Posts: 30
Ist der call +Ev,denke er hat hier immer AQ,AcQ,AcK,AKc,AcKc und vllt mancgmal KK,AA denke aber das er dann nochmal drüber gegangen wäre. Stats 14/9 fold to 3bet 60%, fold to cbet 63& und Wtsd 21%.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

SB ($25.89)
BB ($25)
UTG ($20)
UTG+1 ($30.26)
MP1 ($9.65)
MP2 ($23)
CO ($25)
Hero (Button) ($25.35)

Preflop: Hero ist Button mit A, Q
1 fold, UTG+1 raises to $0.50, 2 folds, CO calls $0.50, Hero raises to $2, 2 folds, UTG+1 calls $1.50, 1 fold

Flop: ($4.85) Q, 7, 8 (2 Spieler)
UTG+1 checks, Hero bets $3.08, UTG+1 raises to $28.26 (All-In), Hero???
 
Alt
Standard
09-04-2014, 13:46
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Gegen QQ,AcKc,AcKd,AcKh,AcKs,AdKc,AhKc,AsKc,AcQd,AcQh,Ac Qs hast du 38% Equity und das ist schon irgendwie ein best case Szenario ohne AA/KK/88/77.

Für einen +EV Call brauchst du über 39% Equity.

Ansonsten muss man sich die Frage stellen, ob man 14/9 aus UTG wirklich bluff3betten möchte und falls ja, ob es dafür nicht deutlich bessere Hände gibt AQo.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!