Alt
Standard
NL50 Zoom Flop Play - 12-04-2014, 17:31
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey Leute,

Folgende Hand:

Poker Stars, $0.25/$0.50 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $24 (48 bb)
SB: $55.30 (110.6 bb)
BB: $123.95 (247.9 bb) - 28/25/7 Reg Fold to Cbet = 50
Hero (UTG): $50.50 (101 bb)
MP: $50 (100 bb)
CO: $51.61 (103.2 bb)

Preflop: Hero is UTG with 7 7
Hero raises to $1.50, 4 folds, BB calls $1

Flop: ($3.25) 8 9 4 (2 players)
BB checks

Hero?

ich habe Probleme so einen Spot zu spielen... Das Board trifft seine Range hart! und ich sitzte da mit nem PP wobei das Board Overcards zum PP liefert!

also die 1. Alternative ist für mich...

meine Hand in einen Bluff verwandeln und 2-3 gehörig durch ballern...

Wie spielt Ihr so was?
 
Alt
Standard
13-04-2014, 01:43
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 23:55 Uhr).
 
Alt
Standard
13-04-2014, 16:59
(#3)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Das Board trifft deine UTG range schon sehr stark und wir haben viele starke Hände auf diesem Board.
Eine typische BB calling range vs UTG besteht aus vielen PP und broadways und ein paar starke suited connectors und daher hat er hier nicht so viele starke Hände.

Ich würde den Flop for value/protection cbetten. Wenn wir den flop backchecken, können wir auf sehr wenig turn karten ne bet callen und sollten daher eher den flop betten.

Am Turn würde ich nicht auf alle Karten einfach weiter ballern, sondern nur auf non-spade straightdraw turns und Ax, Kx.

Am River kommt es dann auf das genaue board runout an, ob wir mit 77 nen guten Bluffspot haben.