Alt
Standard
KJ vs magic hand - 16-04-2014, 07:02
(#1)
Benutzerbild von Minokko
Since: Mar 2012
Posts: 122
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...828_02B68B29FD

was bedeuten diese pot size bets ? fold gut oder schlecht ?
 
Alt
Standard
16-04-2014, 17:39
(#2)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
Erstmal Preflop auf 150 isolieren. Ansonsten kann man ohne Stats nicht viel sagen. Am flop broken wäre ne Option.




forfail:ich wohn jetzt seit 2 wochen zu hause also 14 tage.. und musste jetzt zum 12ten mal erklären das ich in pokern ned speichern kann

 
Alt
Standard
16-04-2014, 19:20
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
evtl einfach mal pre checken?..
kurz ma ne frage.wieso willst du dich in einem Glücksspiel mittels handanalyse eigentlich weiterbilden?


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
18-04-2014, 14:13
(#4)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von frankhartung Beitrag anzeigen
Erstmal Preflop auf 150 isolieren. Ansonsten kann man ohne Stats nicht viel sagen. Am flop broken wäre ne Option.
Ziemlich dünne Analyse für einen Trainer.
Natürlich muss man auch gegen Unknown was sagen können.

Der Call am Flop comitted uns, also nicht callen, sondern entweder Push oder Fold. Gegen jemandan der hier den SB completed und den Flop groß reindonkt auf einem 2,20$ Turnier haben wir so gut wie keine FE am Flop. Ohne es nachzurechnen denke ich dass unsere Equity mit Open Ender und 2 Overcards für den Push gegen seine Range aber reichen sollte.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 20:45
(#5)
Benutzerbild von StoneOldNuts
Since: Mar 2012
Posts: 944
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen

Der Call am Flop comitted uns, also nicht callen, sondern entweder Push oder Fold.
Echt? Ich dachte, erst ab 1/3 Stack?
Flop Push oder Fold würde ich hier aber auch empfehlen.

Zitat:
was bedeuten diese pot size bets
Am Flop committet er sich, d.h. er ist bereit, sein Blatt zu pushen. Oder will den Eindruck erwecken. Da wären ein paar Infos zur Entscheidungsfindung natürlich schon gut.
Die Potsize Bet am Turn ist eigentlich nur zufällig eine, er stellt hier einfach den Rest rein, nach dem er den Pot seiner Ansicht nach genügend aufgebaut, bzw. Value reingeholt hat.
Könnte aber auch ein gelungener Bluff sein. Wenn, dann hat er jedenfalls am Flop wirklich mehr als genug reingeholt, um den Sack zuzumachen. Deswegen auch P or F am Flop, bringt ja nichts, da noch Value reinzutun, um am Turn dann auf den absehbaren Push doch wegzulegen.


Zitat aus einem Online-Artikel über schlechte Poker-Ratschläge: ´ Tournament poker is all about survival ´
" Its not about survival! I really don’t give a shit if Phil Hellmuth tells you its about survival.

Phil Hellmuth is a donk and doesnt know better.
"