Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 komische Line vom Reg Riverplay TPTK GedankenCheck

Alt
Standard
NL25 komische Line vom Reg Riverplay TPTK GedankenCheck - 18-04-2014, 11:42
(#1)
Benutzerbild von zooccer
Since: Dec 2012
Posts: 58
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

BB ($25)
UTG ($26.55)
MP ($31.63)
CO ($42.56)
Button ($29.07)
Hero (SB) ($25)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP raises to $0.50, CO calls $0.50, 1 fold, Hero calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.75) , , (3 players)
Hero checks, MP checks, CO checks

Turn: ($1.75) (3 players)
Hero bets $1.35, 1 fold, CO raises to $3, Hero calls $1.65

River: ($7.75) (2 players)
Hero checks, CO bets $4.25, Hero folds

Total pot: $7.75 | Rake: $0.35

Results below:
CO didn't show


MP: 20 Hände, 37/16
CO: 750 Hände, 18/11, AF 3,1, WtSD 29

Ich denke bis zum Turn ist klar. Qx/55/33 wird der Reg immer selbst für Value betten, mit dem Fisch in der Hand. Ich denke er Checkt hier hauptsächlich Pockets behind, mit denen er sich SDV gibt. Denke auf das Raise am Turn können wir ersteinmal nicht folden. Am River kommt mit der 5 eine Karte die nicht wirklich gut zum Bluffen ist, habe daher nitty gefoldet, denke er wird hier fast immer 77 halten.

-> Preflop finde ich Call > Squeez da der Fisch hier oft callt und der Reg dann meistens auch callt.
 
Alt
Standard
18-04-2014, 13:47
(#2)
Benutzerbild von sky4u2
Since: Oct 2012
Posts: 102
Hallo zooccer, Willkommen im Forum.

Finde die Hand soweit gut gespielt. Man könnte hier vllt. darüber nachdenken den Flop zu leaden. Der call am Turn geht für mich nicht so unbedingt klar. Kein großer Fehler, aber: Das Problem ist das Du hier OOP spielst und wenn Du nicht noch ein A, Q triffst du checken "musst" und Dich der Gnade des Villain auslieferst. Die Bet am River kannst Du gegen diesen Gegner auf keinen Fall bezahlen.

Schöne erste Hand, weiter so
 
Alt
Standard
18-04-2014, 13:48
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von zooccer Beitrag anzeigen

-> Preflop finde ich Call > Squeez da der Fisch hier oft callt und der Reg dann meistens auch callt.
Würds trotzdem for value squeezen, unsere Range liegt doch gegen Minraiser und Coldcaller in der Regel vorne, außerdem halt schlechte Position und as played dann keine Initiative.
 
Alt
Standard
19-04-2014, 10:50
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hey zoooccer und willkommen im HA Forum!

Preflop würde ich in der Hand gegen das Minopen eines Freizeitspielers immer für Value und Isolation squeezen. Der Reg callt sicher mit einer weiter als üblichen Range und wir lassen ihm so nur eine günstige Möglichkeit gegen euch beide in Position einen profitablen Spot zu bekommen.

Wenn du denkst, dass Villain am Turn zu Semibluffs in der Lage ist mit zb picked up Straight- oder Flushdraws dann würde ich Turn und River in jedem Fall callen - wir sind weit oben in unserer Range und das Board lässt nicht viele starke Combos zu bis auf exakt 77. Sowas wie 64/2 pair/sets sollte er zudem fast immer am Flop betten.

Ansonsten spricht deiner Argumentation zufolge schon viel für einen Turnfold.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter