Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 3bet pot turn donk

Alt
Standard
nl25 3bet pot turn donk - 18-04-2014, 15:14
(#1)
Benutzerbild von destroyerpew
Since: Dec 2011
Posts: 30
Komische line von Tag kein Plan mit welcher Range er das macht. Wie spielt ihr?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (Button) ($27.57)
SB ($16.85)
BB ($25)
UTG ($25)
UTG+1 ($11.15) 49/13 nach 49 Händen
MP1 ($30.60) 16/12 nach 1k Hände
MP2 ($18.37)
CO ($25)

Preflop: Hero ist Button mit J, A
1 fold, UTG+1 calls $0.25, MP1 raises to $1, 2 folds, Hero raises to $3, 3 folds, MP1 calls $2

Flop: ($6.60) 4, 9, 7 (2 Spieler)
MP1 checks, Hero bets $3.15, MP1 calls $3.15

Turn: ($12.90) A (2 Spieler)
MP1 bets $6.77, [color=#666666]
Hero???
 
Alt
Standard
18-04-2014, 16:02
(#2)
Benutzerbild von sky4u2
Since: Oct 2012
Posts: 102
Hast Du Infos über den Gegener?
Gegen Unknown der 3bet gegen UTG - flattcall 4bet OOP spielt würde ich jetzt mal folgende (tighte) Range annehmen: QQ-TT,AQs+,AQo+

Da er den Flop callt (obwohl er seine Range nicht sonderlich trifft), kannst Du seine Hände nicht sonderlich einschränken m.M.n.

Der Turn trifft jetzt er seine Range eher und Du könntest ein Kicker-Problem bekommen. Du hast zwar hier den Positionsvorteil bei einem call aber gegen Unknown mit der Line würde ich eher hier bereits den exit finden. Ich hab zwar auch schon gesehen das Spieler mit QQ und KK hier quasi eine "Probe-bet" machen. Er könnte auf dem Flop seine QQ so gespielt haben und versuchen wollen jetzt das A zu repräsentieren mit der Line. Schwierig. Mal sehen was die Experten hier dazu sagen
 
Alt
Standard
18-04-2014, 18:04
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist die 3Bet for value oder als Bluff? Ich würde keins von beidem machen.

Seine Turnbet ist seltsam, weil er mit der Line eigentlich viel weniger Ax Hände in seiner Range haben sollte als du. Den Flop c/c spielt er wohl eher mit allen möglichen Overpairs als mit Ax, wobei es durchaus Spieler gibt die AK so spielen. Kann natürlich auch gut sein, dass er 99/77 hat und denkt der Turn hat dich getroffen und du bezahlst jetzt eh.

Sehe nicht was man hier groß machen kann außer den Turn zu callen und am River zu reevaluieren.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!