Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 middle Set auf 4Card-Straight-Board River Valuebetten

Alt
Standard
NL25 middle Set auf 4Card-Straight-Board River Valuebetten - 24-04-2014, 15:09
(#1)
Benutzerbild von zooccer
Since: Dec 2012
Posts: 58
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

SB ($25.70)
BB ($24.56)
UTG ($34.05)
Hero (Button) ($25.56)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, Hero raises to $0.75, SB calls $0.65, BB calls $0.50

Flop: ($2.25) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $1.95, 1 fold, BB calls $1.95

Turn: ($6.15) (2 players)
BB checks, Hero bets $4.95, BB calls $4.95

River: ($16.05) (2 players)
BB checks, Hero bets $5.05, 1 fold

Total pot: $16.05 | Rake: $0.72

Results below:
Hero didn't show , (three of a kind, sixes).


Villain: 385 Hände, 61/6, Fold To cbet Flop 58; Turn 38; River 2/2, WtSD 33, AF 1,6

Habe am River nochmal gegen 88+/23/56/67 für Value gebettet.
Ist die Bet vertretbar und passt die Size soweit?
Gegen ein Raise müssen wir folden?!
 
Alt
Standard
24-04-2014, 17:16
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 00:14 Uhr).
 
Alt
Standard
27-04-2014, 21:56
(#3)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Ich würde gegen so einen Gegner einfach meine Hände ihrer Stärke nach valuebetten. Also 89 einfach pushen, ne 4 würde ich auch pushen und alle sets klein valuebetten, also so 1/3 pot wie du es gemacht hast und dann gegen ein raise folden.

Ein 61/6 wird sehr viele calling fehler machen und wenn er raist, dann ist er immer stark und wir können einfach folden.

Also well played