Alt
Standard
nl25 klarer fold? - 24-04-2014, 16:18
(#1)
Benutzerbild von destroyerpew
Since: Dec 2011
Posts: 30
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

BB ($25.32)
UTG ($26.78)
MP1 ($36.63)
MP2 ($10)
Hero (CO) ($26.91)
Button ($49.78)
SB ($24.75)

Preflop: Hero ist CO mit J, Q
3 folds, Hero raises to $0.55, 1 fold, SB raises to $1.75, 1 fold, Hero calls $1.20

Flop: ($3.75) 2, 2, 9 (2 Spieler)
SB bets $2.25, Hero calls $2.25

Turn: ($8.25) A (2 Spieler)
SB checks, Hero bets $5.25, SB calls $5.25

River: ($18.75) 7 (2 Spieler)
[color=#CC3333]SB bets $15.50 (All-In)
 
Alt
Standard
24-04-2014, 18:10
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ohne irgendwelche Gedanken oder Infos zum Gegner lässt sich da irgendwie kaum was zu sagen.

Mir fallen spontan Gegnertypen ein gegen die das ein Snapcall ist und andere die einfach nie Bluffshoven und auch keine schlechteren Flushs in ihrer Range haben.

Was der Gegner repped ist ziemlich offensichtlich, AA und . 99 würde auch passen, aber hat er das überhaupt in seiner Range. Für 77 die gleiche Frage, zusätzlich zum Turnplay das nicht passt. Welche Ax Hände 3etted er? AK sicherlich, aber auch AT? Wie viele suited Kx Hände hat er bzw. sind da überhaupt welche nachdem du KQ/KJ blockst?

Ganz am Ende läuft es auf die Frage hinaus, ob er aus dem SB SCs 3betted die er nicht callen kann, also Hände wie 65s, 54s und auch T8s und 86s.

Du musst in 31% der Fälle gut sein, grob gesagt muss man also für jede Hand die dich schlägt 0,5 Hände finden die du schlägst. Wenn man ihm außer keine A/K-high Flushs gibt und nicht davon ausgeht, dass er 99/77/A2 3betted, sind da nur 4 Kombos die dich schlagen und du musst nur 2 finden gegen die du gut bist.

Spieltheoretisch ist der Q-high Flush vermutlich so weit oben in deiner Valuerange, dass es nach GTO ein Snapcall ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!