Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

tens auf suited board mit gutshot

Alt
Standard
tens auf suited board mit gutshot - 26-04-2014, 20:47
(#1)
Benutzerbild von lebeweiser
Since: Jan 2009
Posts: 112
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG ($11.14)
UTG+1 ($10.61)
MP1 ($10)
MP2 ($12.39)
CO ($10)
Hero (Button) ($15.41)
SB ($5.84)
BB ($10)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 raises to $0.30, 1 fold, Hero calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
MP2 bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($1.75) (2 players)
MP2 bets $1, Hero folds

Total pot: $1.75 | Rake: $0.08

Results below:
MP2 didn't show



stats vp10 pfr 6 taf 2
 
Alt
Standard
27-04-2014, 14:51
(#2)
Benutzerbild von tamtam93
Since: May 2012
Posts: 233
Zuerst wollte ich schreiben eine Street callen und Turn dann folden.

Aber Flop fold gefällt mir ein wenig eher.
Die Sache ist halt das du kein Spade sehen willst (außer 8s) und auch keine Bildkarten.
Das wären zusammen über 23 Karten die den Turn richtig eklig machen würden und da es sich hier um ein recht Tighten Spieler handelt würde ich es einfach easy machen und aufgeben.
 
Alt
Standard
27-04-2014, 17:30
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Gegen die Nit würde ich es einfach am Flop aufgeben.

Gibt nur die 4 8er und 2 Ter die man am Turn gerne siehtm weil man gegen so einen tighten Spieler auch auf der nicht nochmal bezahlen will und auf totalen Bricks eigentlich auch nicht. Im Endeffekt hofft man mit dem Call nur den 6 Outer am Turn zu treffen oder die Hand runterzuchecken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!