Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

poker host sperrt winning player aus

Alt
Standard
poker host sperrt winning player aus - 28-04-2014, 17:46
(#1)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
http://www.pokerfirma.com/news/poker...-player/229217


Wird wohl für einige hier keine Neuigkeit sein da sie sich viel aus twoplustwo rumtreiben aber dacht mir is es wert für den rest hier reinzustellen..
Was ich nicht ganz kapier ist wieso rake von freizeitspielern um so vieles wichtiger ist als von winning playern?
Bzw schadet es dem anbieter nicht viel mehr leute die rake produzieren auszuschließen oder geht's hier eher ums rakeback? Den bekommen aber Freizeitspieler auch...


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
28-04-2014, 17:53
(#2)
Benutzerbild von trimmel69
Since: Sep 2007
Posts: 6.672
(Moderator)
Generell ist dies mit ein Grund bei Pokerstars zu bleiben !
Gerade bei den kleineren Pokerseiten die sich zu Netzwerken zusammenschliessen hört man immer wieder von Liquiditätsprobleme die zu extrem verzögerten Auszahlungen führen und jetzt zu sowas.
Deshalb könnte ich mich auch wegwerfen wenn immer diese 'Pokerstars ist rigged' Geschichten auftauchen
just my 2 cents


Team IntelliPoker - Ingo - Moderator


ISOP 2013 Event #67 Gewinner *NL Hold`em Knockout, 6-Max*
'Mit einem Verschwörungstheoretiker streiten ist in etwa so, wie mit einer Taube Schach zu spielen: Egal wie gut man ist, die Taube wird einfach die Figuren umwerfen, auf’s Brett scheißen und herumstolzieren als wäre sie der Sieger.'
 
Alt
Standard
28-04-2014, 18:37
(#3)
Benutzerbild von bignicnickel
Since: Dec 2009
Posts: 3.303
(Moderator)
was soll man dazu noch sagen
da kann man ja nur die finger von lassen selbst als freizeitspieler


Team IntelliPoker - Rony - Moderator


HomeClub<<<Pirates of Poker>>>CTL Team
Mike "Mad Genius" Caro:"Geld,das man nicht verliert,ist genauso gut wie Geld, das man gewinnt."

Geändert von bignicnickel (28-04-2014 um 18:41 Uhr).
 
Alt
Standard
28-04-2014, 18:42
(#4)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.904
Hab das auch schon von Bekannten gehört, die auf "kleinen" Pokerseiten zocken, daß es Probleme gibt, wenn man auscashen will. Bei PS ist das ein bischen anders, da PS der größte Pokeranbieter ist und natürlich über jede Menge Geld verfügt. Sollten allerdings alle Spieler bei PS am selben Tag auscashen, so hat auch PS massive Probleme und stünde vor dem Aus. Wie es so bei allen Banken, Versicherungen etc wäre. Die Gesammteinlagen der Spieler(Bankkunden) übertreffen meißt das Eigenkapital und Bareinlagen.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
28-04-2014, 18:57
(#5)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Zitat:
Zitat von Poifel Beitrag anzeigen
Hab das auch schon von Bekannten gehört, die auf "kleinen" Pokerseiten zocken, daß es Probleme gibt, wenn man auscashen will. Bei PS ist das ein bischen anders, da PS der größte Pokeranbieter ist und natürlich über jede Menge Geld verfügt. Sollten allerdings alle Spieler bei PS am selben Tag auscashen, so hat auch PS massive Probleme und stünde vor dem Aus. Wie es so bei allen Banken, Versicherungen etc wäre. Die Gesammteinlagen der Spieler(Bankkunden) übertreffen meißt das Eigenkapital und Bareinlagen.
Daraus werd ich nicht ganz schlau.heisst das im Endeffekt dass obwohl ich x$ auf MEINEM konto von pokerstars habe das geld inoffiziell im fall des falles gar nicht existiert?
Wird da mit unsren bankrolls gearbeitet wie in einer bank mit den Gehältern die unterwegs sind?
Für mich war es immer ganz simpel bis jetzt:
Spieler A zahlt 5000 ein-> verliert abzüglich rake alles an einen oder mehrere spieler.dieser und/oder andere spieler cashen aus->ps gewinnt durch rake und cashout ist garantiert.
Also doch nicht ganz so simpel?


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
28-04-2014, 19:32
(#6)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.904
is doch einfach. PS macht teure Promotions, muß Angestellte bezahlen, Server kosten, Werbung im TV und sonstige anfallende Kosten. Nicht alles ist durch Rake abgesichert. Es gibt ja auch Rakeback, daher ist die Einnahme durch Rake gar nicht soooo hoch wie manche vermuten. Außerdem hat PS das Geld ja nicht zu Hause unterm Kissen, sondern iwo auf ner Bank. Warscheinlich nicht einmal als Bareinlage, sondern in irgend welche Wertpapiere angelegt. Die lassen sich nicht so einfach von heut auf morgen auflösen.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
28-04-2014, 19:33
(#7)
Benutzerbild von trimmel69
Since: Sep 2007
Posts: 6.672
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gyro$ Pit4 Beitrag anzeigen
Also doch nicht ganz so simpel?
Doch, und bitte nicht von Userantworten täuschen lassen.


Auszug Nutzungsbedingungen Pokerstars
10.13Sie erkennen an und willigen ein, dass alle von Ihnen auf Ihr PokerStars-Konto eingezahlten Gelder auf einem Treuhandkonto verwaltet werden, das in Ihrem Namen geführt wird.

Auszug FAQ
Q.Wird mein PokerStars-Guthaben für betriebliche Ausgaben verwendet oder in einem separaten Konto geführt?

A.PokerStars freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Guthaben jedes PokerStars-Kunden in separaten Konten geführt und nicht für betriebliche Ausgaben verwendet werden. Diese Konten werden von einem führenden europäischen Finanzinstitut verwaltet. Dadurch ist PokerStars jederzeit in der Lage, alle Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden zu erfüllen sowie deren Guthaben vollständig abzusichern.


Team IntelliPoker - Ingo - Moderator


ISOP 2013 Event #67 Gewinner *NL Hold`em Knockout, 6-Max*
'Mit einem Verschwörungstheoretiker streiten ist in etwa so, wie mit einer Taube Schach zu spielen: Egal wie gut man ist, die Taube wird einfach die Figuren umwerfen, auf’s Brett scheißen und herumstolzieren als wäre sie der Sieger.'
 
Alt
Standard
28-04-2014, 19:56
(#8)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
Zitat:
Zitat von Gyro$ Pit4 Beitrag anzeigen
Was ich nicht ganz kapier ist wieso rake von freizeitspielern um so vieles wichtiger ist als von winning playern?
Bzw schadet es dem anbieter nicht viel mehr leute die rake produzieren auszuschließen oder geht's hier eher ums rakeback? Den bekommen aber Freizeitspieler auch...


meines erachtens bringen die winning player halt das geld zu schnell aus dem system, während die 'rec player' es nach und nach verspielen und so das ganze am laufen halten. ich glaube aus diesem grund hat party ja die highstakes tische aufgegeben und auch paladium.

wenn die anbieter nicht reagieren, dann kommt es wohl zu problemen wie bei lock ... anyway: die meldung ist schon übel
 
Alt
Standard
28-04-2014, 21:01
(#9)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.904
Möcht etwas richtig stellen. Auch wenn ich meine Thesen der vorangegangenden Post für richtig halte, denn PS unterliegt genauso wie Siemens, Daimler, Metro, Facebook und sonstige Großkonzerne dem weltweitem kapitalistischem System und da wissen wir, auf dem Papier sind sie mehr wert als real. Dennoch vertraue ich PS und finde den Verein sehr seriös. Würd sonst nicht hier zocken. Möchte jetzt auch nicht Angst verbreiten und den Ein oder Anderen dazu bewegen sein Geld abzuziehen. Ich will eure Kohle Dennoch glaub ich ist es wie bei allen anderen Konzernen, sollten die Investoren (und das sind wir bei PS mit unsren Einlagen genauso) ihr Geld auf ein mal abziehen, gibt es Probleme. Also macht das nicht sondern verzockt es lieber an den Tischen, vor allem an dem wo ich sitz



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
28-04-2014, 21:48
(#10)
Benutzerbild von Waltrad
Since: Aug 2007
Posts: 688
Die Begründung ist schon sehr dreist, aber überraschenderweise auch scheinbar ziemlich ehrlich.

"...Spielweise nicht tragen kann […] wir bedanken uns für die gemeinsamen Geschäfte […] sind froh in 6 Monaten bis einem Jahr wieder von ihnen zuhören"

Aber inwiefern da verprellte wirklich in einem halben Jahr zurückkommen sollte fraglich bleiben. Nach dem Motto, ab dann und dann dürft ihr hier verdienen...da müssen die den betreffenden schon verdammt lukrative Angebote machen.