Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5, postflop value verschenkt?

Alt
Standard
NL5, postflop value verschenkt? - 02-05-2014, 20:50
(#1)
Benutzerbild von Tattooskull
Since: Jun 2011
Posts: 371
Hier eine Hand gg nen Rock/Nit??
7/7, 3bet von 22 auf grade mal 28 Händen. Ein trockenes Board was mir nicht gefährlich werden kann, daher hätte ich hier mMn callen können. Daher hier die Frage, die ich mir wahrscheinlich selbst beantworten kann, postflop richtig?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

UTG ($5.06)
Hero (MP) ($8.13)
Button ($18.09)
SB ($5.02)
BB ($5)

Preflop: Hero ist MP mit ,
1 fold, Hero raises to $0.15, 2 folds, BB raises to $0.50, Hero calls $0.35

Flop: ($1.02) , , (2 Spieler)
BB bets $0.78, Hero raises to $2.20, 1 fold

Gesamt Pot: $2.58 | Rake: $0.11

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
03-05-2014, 23:27
(#2)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Ich würde hier am Flop nur callen, weil es keine schlechten Karten für dich gut und du ihn so nur vertreibst. Wenn er AK oder sowas hat, soll er ruhig noch was treffen und dann gegen uns seinen stack reinstellen.

Wenn das Board mehr draws zulässt würde ich eher raisen, aber hier crusht du das board so sehr, dass es schwer für ihn ist gegen das raise weiter zu spielen.
 
Alt
Standard
04-05-2014, 00:02
(#3)
Benutzerbild von Tattooskull
Since: Jun 2011
Posts: 371
Ok. Verstanden.