Alt
Standard
180er HU Hand - 03-05-2014, 00:54
(#1)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Villain spielt 28/22/10.9 auf 125 Hände.

Aufgefallen ist er dadurch, das seine Rejamm Tendenz dahin ging, das er Pockets und einige Ace Combos Pre einfach bis zu 25BB direkt gerejammed hat.

Daher meine Frage:
Welche Range callt er hier 2 Mal und ist die Tripplebarrel hier dementsprechend close?


Poker Stars, $2.28 Buy-in (2,000/4,000 blinds, 400 ante) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

Hero (SB): 95,558 (23.9 bb)
BB: 174,442 (43.6 bb)

Preflop: Hero is SB with Q J
Hero raises to 8,360, BB calls 4,360

Flop: (17,520) A 2 K (2 players)
BB checks, Hero bets 7,200, BB calls 7,200

Turn: (31,920) 9 (2 players)
BB checks, Hero bets 14,500, BB calls 14,500

River: (60,920) 5 (2 players)
BB checks, Hero bets 65,098 and is all-in, BB folds


Pokerik: Grundsätzlich ist das so aufgebaut:
Die entsprechende Person und die Dummheit des Beitrags bestimmen die Härte des Trolls.
Rowniwn (Pooh-Bah): Dude, you want to raise a flop to see what happens. Go back to 2005.

Geändert von Forfail (03-05-2014 um 00:56 Uhr).
 
Alt
Standard
03-05-2014, 05:45
(#2)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Ich denke er muss hier sogar mit Händen wie A10/AJ überlegen ob er hier den kompletten chiplead abgeben möchte nur um einen bluff zu schlagen denn nichts andres schlägt er hier..gegen so braindead typen check ich das am river aber behind...mit reads auf ihn wp
Wenn er Ax rejammed wird er hier wohl oft Kx/QJ/Q10 evtl sogar mit clubs oder so haben

Btw finde du bist ein toller spieler


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.

Geändert von Gyro$ Pit4 (03-05-2014 um 05:48 Uhr).
 
Alt
Standard
03-05-2014, 18:53
(#3)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
jk,qk kreuz
wenn er ax immer jammed
 
Alt
Standard
03-05-2014, 18:56
(#4)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Könntest auch zitieren und +1 drunterschreiben.geht schneller


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
03-05-2014, 22:30
(#5)
Gelöschter Benutzer
Sizet du extra so, um River overbetten zu können?
 
Alt
Standard
06-05-2014, 21:57
(#6)
Benutzerbild von atditod13425
Since: Nov 2007
Posts: 709
ich würde wenn dann turn größer sizen, damit der shove am river besser funktioniert, weil ich 45% pot bets und dann 110% river shove schon sehr merkwürdig finden würde als dein gegner...

ist denn auch flush möglich? zeigt in der hand ja leider die Kartenfarbe irgendwie nicht bei allen Karten an

generell aber: keep it simple its just a 2.50 $ Tournament
 
Alt
Standard
06-05-2014, 22:05
(#7)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Mein genereller Betplan ist eig. so zu sizen, das er schwache Kx bis zum River drin lässt und mit Draws nur callt, statt zu reraisen / rejammen.

Ist wohl doch zu klein gewesen overall. Ty für die Analysen!

PS.: Flushes sind am River alle gebricked.


Pokerik: Grundsätzlich ist das so aufgebaut:
Die entsprechende Person und die Dummheit des Beitrags bestimmen die Härte des Trolls.
Rowniwn (Pooh-Bah): Dude, you want to raise a flop to see what happens. Go back to 2005.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 22:07
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Turn 17-18k, ansonsten super standard.