Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Zoom 4BP Entscheidung am Flop

Alt
Standard
NL25 Zoom 4BP Entscheidung am Flop - 03-05-2014, 16:58
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey Leute,

Folgende Hand:
Poker Stars, $0.10/$0.25 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $50.35 (201.4 bb)
SB: $22.46 (89.8 bb)
BB: $39.01 (156 bb) - 18/14/2.5 Af=43 3B=7 3BvsUTG=6 (1600)
Hero (UTG): $40.69 (162.8 bb)
MP: $25.25 (101 bb)
CO: $24.40 (97.6 bb)

Preflop: Hero is UTG with A A
Hero raises to $0.75, 4 folds, BB raises to $2.52, Hero raises to $5.50, BB calls $2.98

Flop: ($11.10) K 4 7 (2 players)
BB checks, Hero bets $6.75, BB raises to $33.51 and is all-in

Hero?

Geändert von Daa_Champ1 (03-05-2014 um 17:02 Uhr).
 
Alt
Standard
03-05-2014, 17:23
(#2)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hero sollte denke ich folden.
Das beste was dir passieren kann ist, dass er AsKx pusht und selbst der Semibluff hat noch gut Equity gegen dich. Meißtens wirst du hier aber warscheinlich in KK oder gefloppten Flush laufen. Wenn ich mich nicht verrechnet habe brauchst du um die 34% Equity und die bekommst du hier nicht.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 22:42
(#3)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Preflop würde ich größer 4betten, weil wir hier 160bb deep sind und wir dann keine FE haben und auch den Pot aufbauen wollen. Würde so auf 6.30 4betten.

as played würde ich den Flop b/f, weil du, wie heilenmax schon gesagt hat, selbst gegen seine bluffs nicht so viel equity hast und gegen seine value range bist du crusht. Alternativ kann man evtl auch x/c, aber da ich glaube, dass wir nicht so oft geraist werden, bzw sehr erhlich geraist werden, würde ich hier exploitive b/f.