Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

The Big $4,40, 10 BB, KQs gelimpt

Alt
Standard
The Big $4,40, 10 BB, KQs gelimpt - 06-05-2014, 05:35
(#1)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
http://www.boomplayer.com/poker-hand...703_E88B339D96


Ich hatte nicht mehr viele BB und hätte die Hand normalerweise gefoldet....

Nachdem ich gelimpt habe und jemand pusht, überlege ich mir aufgrund der Pot odds zu callen. Der Spieler, der pusht, kann eigentlich doch auch nicht damit rechnen, von mir gecallt zu werden, da ich vorher schon öfter aus früher Position geminraist und auf ein all in gefoldet hab.

Daher verläßt er sich zu stark auf seine Fold equity.

Sollte ich in Zukunft wieder so spielen oder kann man damit langfristig nur verlieren?

Vielen Dank im Voraus für eine kurze Antwort!
 
Alt
Standard
06-05-2014, 06:32
(#2)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Mit 10BB bist du dem abgrund schon sehr nahe und kannst hier froh sein dass utg nicht erhöht und du rein schieben kannst..bei 15BB könnte man wohl noch einen tighten fold tätigen aber besser wirds meist nicht mehr bei so wenig chips.wer weiss ob der button da überhaupt callt wenn du da von vorn rein schiebst.sammelst massig blinds und antes ein und hast wieder ein kleines bisschen mehr luft

Kurzform:all in direkt! pre!

An die experten hier:hab vor ner zeit mal nen k10o shove utg mit der selben Stacksize von nem supernova gesehen.findet man sowas +ev?


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 17:23
(#3)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Man sollte ja eigentlich schon vorher wissen, was man macht, wenn jemand pusht....

Ich hatte vor, dann zu folden, aber wegen der Pott odds habe ich gecallt, und weil er den push mit vielen Händen machen kann, da er noch weniger Blinds hatte als ich (und eben, weil ich vorher schon ein paarmal geminraist habe und dann doch noch gefoldet habe).

Ich denke, ein push von mir wäre definitiv zu loose gewesen. In dieser Situation hätte ich die Hand bestimmt gewonnen, aber allgemein mit KQs aus so früher Position zu pushen, ist meines Erachtens falsch.

Ich glaube, die Hand ist einfach ein preflop fold.

Hat noch jemand eine Meinung dazu?
 
Alt
Standard
06-05-2014, 17:58
(#4)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Fold (wenn dus wirklich nicht riskieren willst, was mit so einer starken hand aber imo schwachsinn is) oder all in aber auf keinen fall limp/fold.evtl solltest dir mal ein paar Artikel über MTT's durchlesen in zukunft


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 20:57
(#5)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hier wäre ein kleines Raise viel besser gewesen, oder?

Das ist kein Pech, sondern schlechtes Spiel, bin ich der Meinung.




Was sagt ihr dazu?

Geändert von Kittei (06-05-2014 um 21:00 Uhr).
 
Alt
Standard
06-05-2014, 23:26
(#6)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Das plug in wird nicht unterstützt....


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 23:42
(#7)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Komisch, ich kanns abspielen.

Dein Computer braucht wohl ein Lifting.
 
Alt
Standard
06-05-2014, 23:44
(#8)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hier nochmal als Boomplayer für dich.


http://www.boomplayer.com/de/poker-h...809_FB67CC2CB0
 
Alt
Standard
07-05-2014, 00:10
(#9)
Benutzerbild von JP1-FCE
Since: Jan 2008
Posts: 3.251
(Moderator)
SilverStar
die erste Hand: push or fold

zweite Hand:
wenn ich da stealen will push ich das auch, denn im Endeffekt bist du ja egal was du bettest sowieso so gut wie commited, wenn Villian dann was hat wird er eh callen oder wie hier gesehen drüber pushen und du bist gezwungen den call zu machen.
ich hätte das aber gefoldet, je nachdem wie viele Hände ich schon von Villian gesehn habe, es kommen da sicher noch bessere Spots um zu pushen


Team IntelliPoker - Jens - Moderator



ISOP 2012 Event #15 Gewinner *Limit Hold'em* & ISOP 2013 Event #50 Gewinner *PL Omaha Hi/Lo*
MPAC Champion April 2011,TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014

Geändert von JP1-FCE (07-05-2014 um 00:13 Uhr).
 
Alt
Standard
07-05-2014, 00:49
(#10)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Danke!!

Die Antwort gefällt mir. Es gibt noch viel bessere Spots zum pushen.

Warum soll man sich das Risiko antun?

Ich denke, die Hand ist HU gut zum pushen, aber ideal ist es nicht.....ich finde aber, ich könnte minraisen und auf eine 3bet noch folden?

So mache ich das sonst. Falsch??