Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 TopSet auf ugly Turn Karte und Shipp vom Reg

Alt
Standard
NL50 TopSet auf ugly Turn Karte und Shipp vom Reg - 07-05-2014, 09:39
(#1)
Benutzerbild von zooccer
Since: Dec 2012
Posts: 58
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP ($126.39)
Hero (CO) ($50)
Button ($70.56)
SB ($50)
BB ($131.08)
UTG ($40.35)

Preflop: Hero is CO with K, K
1 fold, MP calls $0.50, Hero raises to $2, Button calls $2, 3 folds

Flop: ($5.25) K, J, 7 (2 players)
Hero bets $3.45, Button calls $3.45

Turn: ($12.15) 10 (2 players)
Hero bets $8, Button raises to $65.11 (All-In), Hero calls $36.55 (All-In)

River: ($101.25) 3 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $101.25 | Rake: $2.50

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



Villain: 3,5K Hände, 38/29, AF 2,4, 3bet BTNvsCO 14%, ColdCall BTNvsCO 25&, Fold To cbet Flop 54%; Turn 50, Raise cbet IP Turn 1/12

Sind gegen 48 Kombos (16xAQ, 16x98, 16xQ9) beat, denke 89o/Q9o können wir komplett discounten. AQ wird er wohl bei 14% 3bet fast immer 3betten, daher gebe ich ihm nur jeweils die 4 suited Kombos AQ/Q9/89 in die Range, bleiben also 12 Kombos.

Findet ihr hier noch einen Fold am Turn mit Topset, er kann ja durchaus JT overplayen oder 77 am Flop slowplayen.
 
Alt
Standard
07-05-2014, 10:06
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 00:19 Uhr).
 
Alt
Standard
07-05-2014, 14:14
(#3)
Benutzerbild von zooccer
Since: Dec 2012
Posts: 58
Naja, habe schon kurz getankt und darüber nachgedacht zu folden, da sein Play schon stark aussieht... laufe im Moment einfach so mega schlecht, dass ich lieber alles 2 mal hinterfrage
 
Alt
Standard
07-05-2014, 22:18
(#4)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Ich würde hier, wie OlgaRanz auch schon gesagt hat, nicht folden, weil auch viele schlechtere made hands so spielen kann und wir sind gegen seine sets, 2 pairs sehr weit vorne und haben gegen sets 98% equity und gegen seine 2pair sogar 100%. Wenn er die straight hat, dann haben wir immerhin noch 23% und außerdem hat er gar nicht so viele AQ kombos weil so ein Spieler das auch sehr gerne mal 3bettet. Also sind hier imo deutlich öfter vorne, als wir aufgrund der odds benötigen würden.