Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25 - QQ vs LAG und Freizeitspieler

Alt
Standard
NL 25 - QQ vs LAG und Freizeitspieler - 10-05-2014, 19:38
(#1)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Hallo,

PokerStars No-Limit Hold'em, €0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button (€18.62)
SB (€25)
BB (€25)
Hero (UTG) (€25)
MP (€28.88)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to €0.75, 1 fold, Button raises to €1.75, 1 fold, BB raises to €4, Hero calls €3.25, Button calls €2.25

Flop: (€12.10) , , (3 players)
BB bets €5, Hero calls €5, Button raises to €14.62 (All-In), 1 fold, Hero calls €9.62


Results below:
Button didn't show
Hero didn't show , .



Am Button minraist mich ein 38/15/8,0 nach 14 Händen.
In den Blinds squeezt ein LAG Reg mit 21/18/2,0 nach 785 Händen. Squeeze-Wert liegt bei 7% bzw 4-Bet Wert bei 4%. Ist aber noch nicht wirklich soo aussagekräftig.

Gegen den Freizeitspieler hätte ich die QQ Preflop gebroked, obwohl das bei denen ja meistens schon verdächtig ist, wenn die so klein raisen.
Der LAG hat hier durchaus auch einige Semibluffs, daher call ich hier, um einerseits seine Rnge weiter zu halten und gleichzeitíg den Freizeitspieler im Spiel zu halten. Richtige Entscheidung? Ansonsten isolier ich mich ja vs bessere Hände oder?

Flop: Kommt gut für meine Hand und ich denke hier ist alles standard soweit, oder kann man da auch folden, weil der Lag ja eigentlich nicht ohne made hand hier betten sollte vs 2 Leute?
 
Alt
Standard
10-05-2014, 19:47
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
5 handed gegen einen losen Regular und einen losen Freizeitspieler kann man es hier vermutlich schon guten Gewissens preflop reinbringen wenn man möchte. Vorallem auch gegen die Stacksize vom Button würde ich das preflop immer gegen ihn reinbringen wollen. Der BB verändert die Situation natürlich vollkommen und jetzt ist callen natürlich eine Option, man hat ja auch noch Position auf ihn und dem Button die Chance zum reinstellen oder zumindest zum callen zu geben ist auch ein Pluspunkt.

Mit weniger als doppeltem Pot behind gegen BB und knapp über Potsize gegen BU gehts auf jedem Flop rein der kein A/K hat. Ich sehe nicht wie man da noch irgendwo einen Fold finden könnte oder wollte. Das ist auch kein crying Call oder ähnliches sondern da fühlt man sich schon wirklich gut mit.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-05-2014, 19:52
(#3)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Super, vielen Dank.