Alt
Standard
180s 4 left push ok? - 11-05-2014, 15:26
(#1)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
Hallo Zusammen,

folgende Hand wie bereits geschrieben in einem 1$ 180s bei 4 left.

Situation:
Ein CL mit double stack auf alle anderen, 2 even stacks (me) und ein small stack mit 8BB.

Der CL ist ein sehr solider Microgrinder. Bei 4 left hat er auf 43 Hände 43/40 gespielt mit 31% 3 bet-quote und 83% conti-bet.

Ich hatte 43/44 bei 12% bet-quote gespielt.

Mein raise Standard. Was mache ich auf seine 3-bet?

Meine Gedanken:

- call, ungern, da OOP und da er postflop sehr aggressiv weiterspielt und ich - wenn ich nicht treffe - evtl. die bessere Hand auf eine contibet folde.

- fold => Nein! v.a. nicht bei einer 3-bet-quote von 31% von Willi

- push
pro: wäre mein erster push/4-bet auf seine 3bet und er sollte dies als thinking player bemerken/respektieren

contra: ICM technisch gibts einen Small stack, ich riskiere mein Turnier mit einem Push mit 39BB mit einer Hand, die keine Premium Hand ist.

Was meint Ihr?

Was mich v.a. interessieren würde, wenn Ihr Willi wärt, mit welcher Range würdet Ihr ein All in von mir callen? Immerhin würde Willi bei einem verlorenem All in seine komfortable Ausgangsposition aufgeben.

Vielen Dank!!

PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 1,000/2,000 Blinds 200 Ante (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button (t120,408)
SB (t67,342)
BB (t15,596)
Hero (UTG) (t66,654)

Hero's M: 17.54

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to t4,000, Button raises to t9,255, Hero???
 
Alt
Standard
11-05-2014, 15:54
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (10-06-2014 um 00:15 Uhr).
 
Alt
Standard
11-05-2014, 16:00
(#3)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
ob man dann überhaupt openen soll, wenn man openraise/fold plant?!
Openraise/fold habe ich natürlich nicht geplant.

Meinst Du mit openen ein open raise? Stattdessen nur limpen, um dann durch sein raise mit einem call den Flop günstiger zu sehen, als wenn ich die 3 bet callen muss?
 
Alt
Standard
11-05-2014, 16:40
(#4)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (10-06-2014 um 00:15 Uhr).
 
Alt
Standard
11-05-2014, 16:58
(#5)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
OK. Danke Olga für Deine Meinung!
 
Alt
Standard
11-05-2014, 18:11
(#6)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Interessant wäre zu wissen wie oft er dich 3betted nachdem du eröffnest bzw wieviel credit er dir gibt.würde ihm hier kein schlechteres A geben und evtl so was wie 77-rauf zu AA wenn er solide ist
Wenn einer solche spielchen aber 3-4mal mit mir macht is mir da AJ schon stark genug um ihn vor die wahl zu stellen


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
11-05-2014, 19:56
(#7)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
Zitat:
Zitat von Gyro$ Pit4 Beitrag anzeigen
Wenn einer solche spielchen aber 3-4mal mit mir macht is mir da AJ schon stark genug um ihn vor die wahl zu stellen
Das ist der Punkt. Die anderen beiden haben Ihm 0,0 Gegenwehr geboten. Gut einer war die ganze Zeit short.

Daher konnte er quasi auch nur mich 3 betten, da ich als eínziger gespielt habe....
 
Alt
Standard
11-05-2014, 21:16
(#8)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Ich denke unterm strich gibt's wohl bessere spots es reinzubringen bzw an seine chips zu kommen.wenn du hier noch den fold pre findest kannst du lighte 3bets von ihm in den nächsten runden inducen.so zumindest meine Erfahrung.denn villain gewinnt mehr und mehr Selbstvertrauen und wird leichtsinnig und du kannst die Stärke deiner hand besser einschätzen.


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
12-05-2014, 02:27
(#9)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
Hast völlig Recht, vielleicht mein aktuell größter Leak, ich brings zu oft - gerade short Handed - zu light rein. Gerade den Aggro Fischen glaub ich überhaupt nix, leider haben auch die ab und zu mal ne Hand.

Vorhin auch wieder gegen 25% 3-better als 3/10 mit AQ per 4-bet all in reingebracht und in QQ geschaut...

Diese Spots kosten richtig Geld....
 
Alt
Standard
17-05-2014, 18:48
(#10)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
shove aufgrund stats
der button kann hier aus perfekt light 3betten da du aus icm gründen(weiß nicht wie das bei den 180er ist) folden musst