Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

The Big 11 $: Button callt mein all in und folded auf raise des BB

Alt
Standard
The Big 11 $: Button callt mein all in und folded auf raise des BB - 12-05-2014, 22:09
(#1)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hallo

ich habe eben im Big 11 $ AKo vom CO mit meinen letzten 1.517 T$ gepusht bei Blinds von 100/200.

Jetzt kommt meine Frage:

Der Button callt erstmal mein All in und FOLDET dann auf den Push vom BB. Er folded in diesem Fall die bessere Hand, ich finde aber, dass er das gut gespielt hat. Wenn er selber pusht, callen ihn ja nur bessere Hände. Wenn er raist, kann er auch kaum noch folden. Und so callt er mich einfach und foldet danach. Wer findet, dass man so spielen soll?



Ist das gut oder schlecht? Sagen wir mal, der BB hat Durchschnitt-Stats. Ich hab ja keinen Holdem Manager. Daher kann ich nur raten.
 
Alt
Standard
12-05-2014, 23:00
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Der Button kann as played bei den Odds die er bekommt mit any two callen
 
Alt
Standard
13-05-2014, 00:11
(#3)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Schade, dass man es hier nicht sehen kann, er hatte 99.
 
Alt
Standard
13-05-2014, 00:56
(#4)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Schlechter Push des BB, schlechter Fold vom Button


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
13-05-2014, 23:32
(#5)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
Ich stimme Erik voll und ganz zu !




forfail:ich wohn jetzt seit 2 wochen zu hause also 14 tage.. und musste jetzt zum 12ten mal erklären das ich in pokern ned speichern kann