Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Wie hättet ihr entschieden/gespielt?

Alt
Question
Wie hättet ihr entschieden/gespielt? - 19-05-2014, 07:06
(#1)
Benutzerbild von NickPanDa|DE
Since: Oct 2010
Posts: 2
Hallo liebe Mitstreiter und -spieler

Ich hab da gestern eine unschöne Hand gehabt, die mich heute noch beschäftigt, und wollte euch mal fragen, ob ihr die anders gespielt hättet - mal davon abgesehen, dass wahrscheinlich viele von euch mit der Hand vor dem Flop ausgestiegen wären.


Dem Spieler hab ich weder AK noch KK/AA gegeben und ich hatte ein eher tightes Image am Tisch.

--

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 300/600 Blinds (9 handed)

saw flop | saw showdown

MP1 (t14,092)
MP2 (t37,797)
Hero (MP3) (t11,682)
CO (t13,344)
Button (t27,671)
SB (t42,058)
BB (t28,709)
UTG (t23,595)
UTG+1 (t13,924)

Hero's M: 12.98

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero raises t1,200, 3 folds, BB raises t2,574, Hero calls t1,974

Flop: (t6,648) , , (2 players)
BB bets t4,200, Hero raises t8,400, BB calls t4,200

Turn: (t23,448) (2 players)
BB bets t600, Hero calls t48

River: (t23,544) (2 players)

Total pot: t23,544


Results:
BB had , (three of a kind, Queens).
Hero had , (two pair, Kings and Queens).
Outcome: BB won t24,084

--

Wäre es besser gewesen auf dem Flop nicht zu raisen, sondern nur zu callen und dafür auf dem Turn zu betten, in der Hoffnung, dass er dann aussteigt?
Oder hätte das eurer Meinung nach gar keinen Unterschied gemacht?
 
Alt
Standard
19-05-2014, 09:13
(#2)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
fold pre
 
Alt
Standard
19-05-2014, 20:58
(#3)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hallo

ich finde, dass der andere schlecht gespielt hat, da du doch ein so tightes Image hattest.

Er hätte dir ja locker AK oder KQ geben können.

Dass er da nur die Dame hatte, hat mich ziemlich überrascht nach der ganzen Action.

Du hast ja nur einen kleinen Kicker, da hab ich immer ein ganz schlechtes Gefühl, aber das hat ja nichts mit dieser Hand zu tun. Der andere hatte einfach Glück.

Der wäre bestimmt auch nicht ausgestiegen, wenn du anders gespielt hättest. Außerdem willst du ja auch nicht unbedingt, dass eine Staße oder ein flush ankommt. Der soll ruhig teuer bezahlen für seine draws.
Er hatte ja two pair draw.
 
Alt
Standard
20-05-2014, 00:07
(#4)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
Hallo ! Danke für deine Anfrage.

Da du hier nur noch knapp unter 20 BB hast, ist es das beste seine Openingrange viel tighter zu gestalten und nur noch ein paar midstarke Hände in einer raise/fold range zu haben und sonst nur Hände zu raisen mit denen man broken würde.

Versuch lieber mit deinen 20 BB gute Reshovespots zu finden ! Fold pre dementsprechend.




forfail:ich wohn jetzt seit 2 wochen zu hause also 14 tage.. und musste jetzt zum 12ten mal erklären das ich in pokern ned speichern kann

 
Alt
Standard
20-05-2014, 15:18
(#5)
Benutzerbild von NickPanDa|DE
Since: Oct 2010
Posts: 2
Danke euch für die Antworten.

Ich weiß auch nicht mehr, was mich da geritten hatte.. hatte irgendwas im Gefühl...
(ja, ich spiele noch immer zu oft nach Bauchgefühl )
 
Alt
Standard
24-05-2014, 21:15
(#6)
Benutzerbild von Kolkelini
Since: Aug 2008
Posts: 522
welchen sinn macht dein flopraise, willst du ihm damit sagen dass du den K hast und ihm helfen zu folden?


"if someone's giving action then they get action in return"