Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 3BP vs Coldcaller

Alt
Standard
NL25 3BP vs Coldcaller - 23-05-2014, 19:41
(#1)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
PokerStars No-Limit Hold'em, €0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (SB) (€27.12)
BB (€27.58) unknown
UTG (€18.42) (50/26)
MP (€25.72)
CO (€54.66)
Button (€26.55)

Preflop: Hero is SB with J, A
UTG raises to €0.75, 3 folds, Hero raises to €2.60, BB calls €2.35, UTG calls €1.85

Flop: (€7.80) 9, 2, 6 (3 players)
Hero bets €4, BB calls €4, 1 fold

Turn: (€15.80) J (2 players)
Hero checks, BB bets €7, Hero calls €7

River: (€29.80) 9 (2 players)
Hero checks, BB bets €13.98 (All-In),

Pre: 3bet for Value gegen den Fish, nun gut, der BB coldcalled

Flop: Denke MW diesen Flop zu cbetten ist nicht so gut da wir auch nicht die große Anzahl an Karten haben, die wir 2nd barreln können/wollen. Außerdem hat der BB auch hände wie 87s in seiner range oder 98, gegen die wir jetzt Probleme haben.

Habe aber auf solchen Boards (und generell in 3bet Pots) noch diese Probleme, paar allg. Tipps wären also ganz nice.

Turn: Die Karte bringt weitere Draws, lässt aber kein ankommen, imo deshalb eine Karte um ne starke Hand zu x/callen und den Gegner bluffen zu lassen. Gedanken dazu?

River: ne 9 wird er hier nicht so oft haben denke ich, da er den turn damit behind checkt. Kann hier aber ne Menge Bluffs haben. Deshalb easy calldown?

GratZ
 
Alt
Standard
26-05-2014, 00:07
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 00:22 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2014, 04:08
(#3)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Zur Conti Bet:
ich würde das Board gegen 2 auch nicht conti betten!... OOP gegen 2 Fische rechne ich mir da fast keine FE aus... die du aber haben musst um deine Conti Bet zu rechtfertigen...

Gründe keine Conti Bet zu bringen:
- du hast 2 Gegner im 3BP die wahrscheinlich callfreudig sein werden wodurch deine FE stark sinkt!
- Board würde ich behaupten trifft meistens der Ihre Fisch 3Bet Calling Ranges
- Die conti bet im 3BP gegen 2 fällt zu hoch aus

Du hast viele KArten die du im Single Raised Pot locker 2nd Barreln könntest... aber im single Raised Pot kannst du den Pot sehr gut kontrollieren... und deine Hand falls du Sie dann triffst ist ja gut versteckt am Ende

im 3BP besteht die Möglichkeit in diesem Fall nicht... wenn du ne Bet bringst bist ist die nächste Bet ja schon nen Shove

den Turn würde ich unbedingt selbst betten ca. 2/3 Potsize...
die 9 wird der BB behind checken den Flush Draw auch...
er wird aber beide Hände gegen deine Bet höchstwahrscheinlich callen! also warum check?


wie gespielt würde ich den River callen

Er hat halt den Busted FD, nen Boat oder die 9 - nen Boat halte ich für wahrscheinlich... aber ich denke er wird hier in über 20% der Fälle den Busted Draw schon halten als Fisch!

IMO ist der Call +EV

Geändert von Daa_Champ1 (26-05-2014 um 13:05 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2014, 19:14
(#4)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Ne Turn bet ist imo kein shove...Frage ist nur ob wir unsere Hand overreppen..

Der BB ist kein Fisch, sondern unknown..
 
Alt
Standard
26-05-2014, 22:00
(#5)
Benutzerbild von Comeback3392
Since: Mar 2010
Posts: 139
BronzeStar
Da die Profis alle scheinbar ihre wohlverdiente Pause genießen, versuche ich auch mal etwas zum Besten zu geben

Die Beiträge gehen hier deutlich in Richtung river call, aber ich tu mich da schwer zu sagen, der call ist + EV.
Ich denke das ist eine knappe Geschichte!

Erstmal zur gespielten Hand:

3Bet pre vs. Fish mit AJs find ich gut! Dass unknown im BB callt sollte uns zu denken geben, weswegen ICH persönlich hier auf jedenfall auf die Cbet postflop verzichte. Ich denke BB hält hier oft Paare.
Wenn du aber cbettest und der turn ist deine Karte dann barrel weiter Den J vermutet man nicht und bekommt evtl. calls von TT oder KJs.
River ist dann halt die schwierige situation in die du dich leider rein manövriert hast. Ich denke er shovt hier 14$ in nen 30$ pot nicht unbedingt mit crap, vorallem müssen wir bedenken, dass das nicht der Fish ist ^^

So mal zu meinem Plan^^

Pre 3bet fein
Flop wenn BB callt, checken! Sind hier sicher nicht vorn.
Turn hau ich dann ne schöne Bet raus ~ 75%
Und dann können wir den River auch check callen und ihn bluffen bzw. vllt nen schlechteren Jack barreln lassen.

Wenn er hier im 3 way pot den flop callt und den turn half pot bettet, denke ich nicht, dass er hier Gemüse bettet, vorallem nicht, wenn er den River shovt.

Auf NL25 wird da auch gerne mal JJ/QQ gecoldcalled, weil man "angst" vor einer etwas größeren 3bet hat.

Vielleicht paar hilfreiche Denkanstöße dabei :P

Zum Thema er checkt die 9 behind - Warum? Also ich nicht ^^
FD liegt und du sagst ja selber turn bringt weiteren Draw. Also ich bette da
Deswegen ist das nicht sooo absurd, dass er hier die 9 hält

Geändert von Comeback3392 (26-05-2014 um 22:03 Uhr).
 
Alt
Standard
27-05-2014, 14:27
(#6)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
preflop gefällt mir.

Flop wie schon alle gesagt haben, keine gute cbet und würde einfach x/f.
Allg. Tipps zu mw im 3bet pot: recht tight spielen und nur gute draws barreln. Würde dann oft aber so sizen, das wir den turn jammen mit nuts+ starke draws wie nfds+overcards. Gegen Fische halt einfach straightforward value poker und nicht bluffen.

Turn as played dann nen x/c, weil ich ihn nicht so viel schlechteres callen sehe, aber sehe ihn seine fds, gutter, oesd vs missed cbet hier betten, weil wir auch super oft x/f wenn wir hier checken.

River ist dann nen call, weil ich nicht so viele 9x in seiner turn betting range sehe, aber evtl mal QQ+ aber da durch das so viele draws bricken und wir so selten gut sein müssen imo nen deutlich +EV call.