Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1 MTT 3 riesige Fragezeichen

Alt
Standard
1 MTT 3 riesige Fragezeichen - 31-05-2014, 05:17
(#1)
Benutzerbild von Minokko
Since: Mar 2012
Posts: 122
1) http://www.boomplayer.com/de/poker-h...903_EF0BE7ACEF
gegen shorty
wieso limp call T7s BU ? raise zu schwach. gut für flush.
2 Paare. turn allin. river peng !

2) http://www.boomplayer.com/de/poker-h...741_FE3C1A4835
call allin von shorty. peng !

3) http://www.boomplayer.com/de/poker-h...913_AACEA5F2AE
2 Runden vor blinds. deshalb allin als shorty
flop: peng !

1) + 3) beide Gegner Fische.
Gegner aus 1) noch vor mir raus aus MTT.
Gegner aus 3) innerhalb 15 Min. nach mir raus aus MTT.
2) keine Gegner Info zu diesem Zeitpunkt

Mich interessiert Eure Meinungen zu den Händen. Danke
 
Alt
Standard
31-05-2014, 12:25
(#2)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
1. Hand: Valuebet mit 2nd Pair no Kicker im 4-way-Pot am Flop? River ist halt unlucky, da kann dir hier keiner helfen.

2. Hand: Jo ist knapp, kann man evtl callen, kann man auch einfach folden.

3. Hand: Wayne?!


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
31-05-2014, 12:27
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
1. Hand
Was willst du hier hören? Würde es pre einfach folden, warum callst du das, vor allem mit dem Shorty hinter dir, der hier oft pushen wird spielt sich postflop dann von selbst

2. Hand
Folde ich auch, weil wir nie vorne sind und wenn wir verlieren unser Stack halt leidet. Ka, kann auch sein dass man das callen kann

3. Hand
Würde mir hier einen Spot suchen, wo ich selbst first in pushe, außer natürlich mit richtig guten Händen
 
Alt
Standard
01-06-2014, 12:32
(#4)
Benutzerbild von Minokko
Since: Mar 2012
Posts: 122
zu 1) sollte player 6 im SB pre allin gehen, werde ich einfach folden.
ich bette auch 4way den flop, da die Gegner zu mir checken und ich getroffen habe. Ich kann mit meiner bet die Dame repräsentieren. ich bette turn für value (mein Two pair) und setze damit gleichzeitig draw Hände vor die schwere Entscheidung, ob sie ihren gesamten stack riskieren wollen mit ihrem Strassen oder Flush draw. Ein set beim Gegner schließe ich aus.
Natürlich liege ich gegen besseres Two Pair hinten (TQ), aber ich bin kein Hellseher und meine value bet finde ich hier korrekt.
check im turn kommt nicht in Frage; eine free card wird nicht gewährt.
Sollte der Gegner im river seine Strasse nicht bekommen, wird er keine value bet mehr callen.
River dumm gelaufen für mich.

Geändert von Minokko (01-06-2014 um 12:44 Uhr).
 
Alt
Standard
05-06-2014, 23:57
(#5)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Finds immer ganz witzig wenn fische andre spieler als fische bezeichnen.hab keine einzige hand gesehn aber stimm allein schon durch die Beschreibung der hand den beiden oben zu


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
06-06-2014, 21:14
(#6)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
1. find ich gar nicht so schlecht.. pre kann man auch folden wäre wohl std...
2. knapp.. da die leute in so nem ding zu tight pushen eha fold
3. fold vs EP 10BB shove bist halt fast immer hinten.. grund: s2



SNGs Cru$hen??
"Wie wir alle wissen, gewinnt AA nur in 80% der Fälle. Die Kunst ist es, die richtigen 20% preflop zu folden."
 
Alt
Standard
03-08-2014, 15:37
(#7)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
1. Fold pre wie gesagt. Flop+turn ist natürlich standart
2. Ist knapp, ist beides nicht falsch. Aber eher fold
3. Auch fold, ab 55+At kannst da callen
 
Alt
Standard
03-08-2014, 17:20
(#8)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
1:

Bei der ersten Hand hast du Pech gehabt, aber ich würde hier auch kein set oder höheres two pair ausschließen. Es ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Aber du kennst ja die Gegner besser, ich war ja nicht dabei.

2:
Der shortie war sehr short. Das kann ein Zeichen dafür sein, dass er auf eine Superhand wartet und vorher alles andere gefoldet hat. Andererseits kann er dann ja etwas looser pushen. Einen fold von dir hätte ich besser gefunden.

3:
Du schreibst, es waren Fische. Falls damit gemeint ist, dass sie loose all in gehen, war der call richtig.
Wenn er z. B. mit KQ, KJ oder sogar 8Ts all in geht mit 10 BB. Kannst du hier kaum ein Ass folden.