Alt
Standard
Poker ohne Bildung ... - 01-06-2014, 23:28
(#1)
Benutzerbild von Phantasio
Since: Mar 2014
Posts: 1
Danke für diese Webseite!

 
Alt
Standard
01-06-2014, 23:35
(#2)
Benutzerbild von Paly35
Since: Dec 2007
Posts: 2.338
BronzeStar
und nun was soll uns das sagen du schlauhannes




Champion MPAC Juli 2012, TL Meister High Februar,April 2013,Mic Mai2014 ; CTL Meister Januar 2015
 
Alt
Standard
02-06-2014, 16:58
(#3)
Benutzerbild von Freewild124
Since: Aug 2011
Posts: 108
BronzeStar
Ja, Pokern kann jeder und ohne Bildung, man benötigt mindestens eine Hand und ein Auge dazu.
Es gibt allerdings noch den Unterschied zum erfolgreichem Pokern was ohne Bildung nicht gerade leicht sein dürfte.

MfG.: Freeeeeeeeeee

Geändert von Freewild124 (02-06-2014 um 17:04 Uhr).
 
Alt
Standard
03-06-2014, 02:03
(#4)
Benutzerbild von StoneOldNuts
Since: Mar 2012
Posts: 944
1. Auch mit Bildung ist es glaub nicht so leicht.
2. Gebildete Leute haben oft einen miesen Charakter. Lieber anständig bleiben, und sich über Poker bilden. Sollte auch gehen.


Zitat aus einem Online-Artikel über schlechte Poker-Ratschläge: ´ Tournament poker is all about survival ´
" Its not about survival! I really don’t give a shit if Phil Hellmuth tells you its about survival.

Phil Hellmuth is a donk and doesnt know better.
"