Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

erster Casino Besuch

Alt
Standard
erster Casino Besuch - 03-06-2014, 05:26
(#1)
Benutzerbild von keysersozeXI
Since: Apr 2014
Posts: 5
Hallo liebe Community ich komme gerade zurück von meinem ersten Casino Besuch.
das ganze lief für mich relativ gut ab konnte fast 1000 Franken Gewinn verbuchen jedoch habe ich ein paar Fragen.

Da ich eigentlich lieber sng oder mtts Spiele war cashgame eher Neuland für mich daher habe ich mich etwas dazu eingelesen und ein paar Videos von hier angeschaut.
Also das erste was sich total unterschieden hat von dem wie ich es von pokerstars kenne war das ultraviele limper und caller dabei waren an einem Tisch mit 9 Spielern oft Flops mit mehr als 50% Beteiligung.
sollte man live eher looser spielen oder wie? Ich habe nur 2 Versuche gestartet den pot auf dem Flop zu stealen ging jedoch einmal schief.
Auf jedenfalls würde ich nachdem ich mehrere pötte mit guten Karten wie ass Dame oder ass jack gewonnen habe von dem selbsternannten tablecaptain (ein älterer Herr mit mundgeruch der geschätzte 80% seiner Blätter gespielt hat und davon auch in 65% geraist hat) "ermahnt" ich würde ja eh nur Bildchen spielen etc.
Habe dann mein Ding durchgezogen und den ein oder anderen Pot mitgenommen, aber ich muss sagen spass hat mir das keinen gemacht läuft das für gewöhnlich immer so ab im Casino?

Ps. Entschuldigt wenn das Textbild nicht zum lesen einlädt bin gerade am Handy
 
Alt
Standard
03-06-2014, 14:52
(#2)
Benutzerbild von StuntmenBob
Since: Feb 2012
Posts: 593
1k plus... wo is das problem?

Welches Limit hast du gespielt?

Zitat:
Zitat von keysersozeXI Beitrag anzeigen
Also das erste was sich total unterschieden hat von dem wie ich es von pokerstars kenne war das ultraviele limper und caller dabei waren an einem Tisch mit 9 Spielern oft Flops mit mehr als 50% Beteiligung.
live wird immer viel gelimpt(meine erfahrung), und klar musst du dann auch looser spielen. Das liegt vorallem daran, (welch überraschung), dass live einfach viel weniger hände gespielt werden und deshalb sind die meisten sehr loose...

Zitat:
Zitat von keysersozeXI Beitrag anzeigen
Ich habe nur 2 Versuche gestartet den pot auf dem Flop zu stealen ging jedoch einmal schief.
nur 2 versuche? wie lange hast du gespielt? 10min?


Zitat:
Zitat von keysersozeXI Beitrag anzeigen
von dem selbsternannten tablecaptain (ein älterer Herr mit mundgeruch der geschätzte 80% seiner Blätter gespielt hat und davon auch in 65% geraist hat) "ermahnt" ich würde ja eh nur Bildchen spielen etc.
Was genau stört dich daran? Er meint das du nur J+ spielst.. dann streu mal 98s/os usw. rein. Diese Art von gegner sind mir die liebsten

Zitat:
Zitat von keysersozeXI Beitrag anzeigen
Habe dann mein Ding durchgezogen und den ein oder anderen Pot mitgenommen, aber ich muss sagen spass hat mir das keinen gemacht läuft das für gewöhnlich immer so ab im Casino?
kritik" so sehr zu herzen nimmst, ist live game wohl nichts für dich...


heast oida, saufst du?
 
Alt
Standard
11-06-2014, 15:30
(#3)
Benutzerbild von keysersozeXI
Since: Apr 2014
Posts: 5
auch wenn ich gut plus gemacht habe hat mir das jetzt nicht so sonderlich viel Spaß gemacht kann aber auch sein das ich einfach nicht so gerne Cashgame spiele.

War bestimmt für 5 Stunden dort aber meiner Meinung nach ist es auf dauer nicht wirklich Lohnenswert in 5 Leute rein zu donken weil irgendwer bestimmt seine Karten nicht loslässt.

Ja mich hat es nicht gestört aber ich wollte wissen ob das nicht gerne gesehen wird von den Leuten.


War jetzt während meines Urlaubs noch an einem Liveturnier und muss sagen das mir das wesentlich besser gefallen hat.

Edit: limit waren 5/5