Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

George Danzer gewinnt die 'Razz Championship'

Alt
Standard
George Danzer gewinnt die 'Razz Championship' - 09-06-2014, 11:27
(#1)
Benutzerbild von trimmel69
Since: Sep 2007
Posts: 6.672
(Moderator)
Auftrag ausgeführt! George Danzer gewinnt die 'Razz Championship' und sein erstes WSOP Bracelet


Es ist vollbracht - Team PokerStars Pro George Danzer hat vor wenigen Minuten in Las Vegas sein erstes Bracelet bei der World Series of Poker gewonnen. Bei der ‚$10.000 Razz Championship' setzte sich George in einem nervenaufreibendem Heads-up gegen Brandon Schack-Harris durch und kassierte neben dem begehrten goldenen Armband die Siegprämie in Höhe von $294.762.


Um kurz nach Mitternacht deutscher Zeit ging es an den inoffiziellen Finaltisch der letzten neun Spieler. Während George zu diesem Zeitpunkt als Vierter im Chipcount die Spitze im Blick hatte, war der Traum vom siebten Bracelet für Daniel Negreanu geplatzt. Shortstacked verlor der Kanadier seine letzten Chips an Shack-Harris und nahm $28.878 für Rang zehn. Thomas Butzhammer hatte es zuvor schon auf Rang zwölf für $24.572 erwischt.
Bei noch sieben Spielern folgte die erste ganz kritische Situation für George, als er bei Limits 25.000/50.000 unter die Marke von 100.000 Chips viel. Er erholte sich zwar recht schnell wieder auf über 300.000, doch die Post schien ohne ihn abzugehen. Shack-Harris führte bereits mit 1,4 Millionen Chips.
Durch den Bustout von Todd Dakake (6./$51.481) stellte George allerdings den Anschluss her, baute erstmals auf über 700.000 Chips aus. Bei noch vier Spielern knackte er die Million und es zeichnete sich bereits ab, dass der Sieg nur über den Mann ging, der hier in Vegas vor wenigen Tagen sein erstes Bracelet gewann: Brandon Shack-Harris.
Shack-Harris schaltete nämlich Yuval Bronshtein auf Rang vier ($82.602) aus, führte so zu dritt mit 1,7 Millionen vor George (1,34 Millionen) und Todd Barlow, der mit 128.000 Chips auskommen musste. Barlow erwies sich aber als äußerst zäher Gegner, erreicht durch mehrere Double-Ups die Dinnerbreak und hielt danach auch Level 22 (Limits: 50.000/100.000) fast bis zum Ende durch. Letztlich verlor er einen Pot an George, einen weiteren an Shack-Harris und es blieb bei Rang drei für $114.081 Preisgeld.
Heads-up hielt George eine minimale Führung mit 1,85 Millionen zu 1,51 Millionen Chips gegenüber Shack-Harris, gab diese dann ganz schnell an den US-Amerikaner ab. Es ging hin und her, ehe George mit einem 8-7-Low den ersten richtig großen Pot einstrich und Shack-Harris mit drei Big Bets in den Seilen hatte.
Die Entscheidung viel dann im nächsten Level (80.000/160.000). Shack-Harris schaffte zwar noch den dritten Double-Up in Folge auf 790.000 Chips, doch wenig später war er wieder zurück bei 220.000, die in der finalen Hand bereits auf der Third-Street im Pot landeten. Mit Q♦2♦[/7♥3♥T♠6♠ lag der US-Amerikaner mit einem 10-7-Low vor der Rivercard vorn, George hielt 6♣2♠/K♥J♣5♣4♥ und hatte damit noch einige Outs. Das A♥ brachte George dann tatsächlich das siegbringende 6-5-Low und mit geballten Fäusten feierte er das lang ersehnte erste goldene Bracelet.


Hierzu Gratulation vom Team IntelliPoker

Quelle: PokerStarsBlog.de


Team IntelliPoker - Ingo - Moderator


ISOP 2013 Event #67 Gewinner *NL Hold`em Knockout, 6-Max*
'Mit einem Verschwörungstheoretiker streiten ist in etwa so, wie mit einer Taube Schach zu spielen: Egal wie gut man ist, die Taube wird einfach die Figuren umwerfen, auf’s Brett scheißen und herumstolzieren als wäre sie der Sieger.'

Geändert von trimmel69 (09-06-2014 um 11:31 Uhr).
 
Alt
Thumbs up
weeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee - 09-06-2014, 12:09
(#2)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.845
(Moderator)
**gaaannzzzz fettes graz dazu .. er hat es wahrhaft verdient .. hätte eher auf PLO oder 2-7 Tripple Draw getippt,dass da mal was kommt .. aber was solls Brazzelet is ehmt Brazzelet


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **

Geändert von gourmet-1955 (11-06-2014 um 17:46 Uhr).
 
Alt
Standard
09-06-2014, 16:58
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Der shortstack war wirklich zäh....4mal in folge all in gegen george und 4mal die absoluten traumkarten wie A,4,7,2,3,5 usw usw bekommen.


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
10-06-2014, 19:48
(#4)
Benutzerbild von matthze
Since: Nov 2007
Posts: 168
Unglaublich verdient! Glückwunsch!
 
Alt
Standard
Domonic Nitsche .. weeeeeeeeee - 11-06-2014, 17:44
(#5)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.845
(Moderator)
xxxx


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **

Geändert von gourmet-1955 (11-06-2014 um 17:50 Uhr).