Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 FR, KJo Riverentscheidung mit TP

Alt
Standard
NL5 FR, KJo Riverentscheidung mit TP - 19-06-2014, 09:10
(#1)
Benutzerbild von sir-atze12
Since: Jul 2013
Posts: 12
Hallo an alle.
Bin beim Revuen der letzten Session auf diese Hand gestoßen und und bin mir im nachhinein unschlüssig ob es eigentlich ein klarer Fold am River ist. Bin auf jeden Fall auf eure Meinungen gespannt.

zum Gegener

Stats: 16/12/15,5; 3b 7,9; fold to steal im SB 88 auf 940 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

Hero (Button) ($6.42)
SB ($5.39)
BB ($5.81)
UTG ($7.10)
UTG+1 ($5.20)
MP1 ($3.73)
MP2 ($5.79)
MP3 ($5.07)
CO ($9.22)

Preflop: Hero ist Button mit ,
6 folds, Hero raises to $0.15, SB raises to $0.45, 1 fold, Hero calls $0.30

Flop: ($0.95) , , (2 Spieler)
SB checks, Hero checks

Turn: ($0.95) (2 Spieler)
SB bets $0.55, Hero calls $0.55

River: ($2.05) (2 Spieler)
SB bets $1.51, Hero calls $1.51

Gesamt Pot: $5.07 | Rake: $0.21

Ergebnisse :
Hero didn't show , (one pair, Kings).
SB hat , (three of a kind, sixes).
Ergebnis: SB gewinnt $4.86
 
Alt
Standard
19-06-2014, 10:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen im Forum und bei den Handanalysen!

Zuerst musst du dir die Frage stellen, ob du gegen jemanden der aus dem SB nur 8% 3betted wirklich einen profitablen Call hast gegen die 3Bet. Dafür musst du ihm eine Range geben und dann schauen wie deine Hand dagegen performt. Wobei dabei auch sehr entscheidend ist, ob er eine eher valuelastige Range 3betted oder polarisiert, also auch schlechte Hände als Bluff. Wenn ersteres der Fall ist, wird er wohl keine schlechteren Kx Hände in seiner Range haben und du bist gegen die gesamte Range ca. 2:1 hinten und ich würde einfach folden. Alternativ kann man natürlich auch als Bluff 4betten wenn man möchte.

Am River muss dir klar sein, dass du einen reinen Bluffcatcher hast. Die Wahrscheinlichkeit, dass er mit einer schlechteren Kx (oder QQ/JJ) Hand 3/4 Pot setzt ist eher gering. In 30% der Fälle musst du gut sein, das ist schon nicht so arg wenig leider. Einige Bluffs werden sicherlich auch eliminiert weil er am Flop checked statt zu setzen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
19-06-2014, 10:33
(#3)
Benutzerbild von sir-atze12
Since: Jul 2013
Posts: 12
Danke für die Antwort.

Habs mir im nachhinein auch gedacht