Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Million Sat, JJ gefoldet

Alt
Standard
Sunday Million Sat, JJ gefoldet - 22-06-2014, 01:27
(#1)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hier ist eine Hand, die eben stattgefunden hat in einem Sunday Million Sat, 1,65 $.

Es waren noch ca. 20 Spieler dabei, 17 Plätze bezahlt, 17. Platz bekommt 127 $, die restlichen Plätze ein Sunday Million Ticket.



Ein klarer Fold, wenn der Raiser zum ersten Mal (seit ca. 15 Händen saß ich bei ihm am Tisch) preflop reraist?

Warum macht er das? Hat er die Nerven verloren und wollte er unbedingt, dass jetzt jemand ausscheidet?
 
Alt
Standard
28-06-2014, 11:36
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Kommt auf die anderen Chipstände der andere Tischen an...
 
Alt
Standard
28-06-2014, 12:15
(#3)
Benutzerbild von JP1-FCE
Since: Jan 2008
Posts: 3.255
(Moderator)
SilverStar
das Openraise bzw. der Push mit der Hand ist ja wohl Standard in der Situation, den nächsten BB würde Villian ja sowieso nicht überstehen und bis zum Ticket ist es noch hin.Ich selber würde zwar nicht unbedingt das Babyass nehmen sondern eher Karten wo man bei nem Call wenigstens noch wahrscheinliche Livecards hat aber egal.



Ob man deine Jacks folden sollte hängt wirklich davon ab wie die chipstände sind, also wo du mit deinen 300k selber stehst.
Da allerdings vor dir zwei Leute in der Hand verwickelt sind würde ich so kurz vor dem Ticket wohl auch folden. Gegen den Openpusher allein mit 1BB würde es aber reingehen, da du wahrscheinlich davon ausgehen musst dass deine 3BB allein nicht ausreichen werden um zum Ticket zu kommen.



edith sagt: was heißt ca. 20 Spieler left?
20 genau? 22? 19?

weil auch das macht einen Unterschied bei der Berwertung ;-)


Team IntelliPoker - Jens - Moderator



ISOP 2012 Event #15 Gewinner *Limit Hold'em* & ISOP 2013 Event #50 Gewinner *PL Omaha Hi/Lo*
MPAC Champion April 2011,TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014

Geändert von JP1-FCE (28-06-2014 um 12:18 Uhr).
 
Alt
Standard
28-06-2014, 14:43
(#4)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Grundsätzlich gilt dass wenn du dich "itm" folden kannst hast du in keiner hand mehr was zu suchen


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
30-06-2014, 23:22
(#5)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Danke erstmal für eure Antworten!

Ich verstehe einfach den Spieler mit Kx nicht, warum er hier reraist vor dem flop.

Ich habe die Hand noch während des Turnier hier hochgeladen, war gerade etwas aufgeregt und kann nicht genau sagen, wieviele Spieler noch genau dabei waren. Klar, dass die genaue Zahl wichtig ist...

Nach meiner Erinerung hatte ich das Ticket aber schon ziemlich sicher zu diesem Zeitpunkt, so dass ich noch gut folden konnte, ich war wohl 10 von ca. 21 oder so. Den openraiser hätte ich gesnapcallt, klar.

Das Ticket konnte ich jedenfalls noch gewinnen.

Die richtige Spielweise wäre doch gewesen, dass die größeren Stack den shortie gemeinsam callen und durch-checken, bin ich der Meinung. Was macht es hier für einen Sinn, den shortstack mit einer mittelguten Hand zu isolieren und aufzudoppeln, bzw. mehr als aufzudoppeln wegen der antes??

In einem normalen Turnier ist das vielleicht ok, aber doch nicht in einem Satellite??
 
Alt
Standard
01-07-2014, 02:37
(#6)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Das verstehen zum Glück noch nicht alle Spieler dieser welt was die satellites noch immer recht soft macht


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
01-07-2014, 08:39
(#7)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...059_2F25A71C39

Was ist los mit diesen Leuten??
 
Alt
Standard
01-07-2014, 08:43
(#8)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Das Problem ist mit ITM folden, dass ich nicht einschätzen kann, ob mein Stack ausreicht.
 
Alt
Standard
01-07-2014, 16:30
(#9)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Ist eigentlich nur ein bißchen rechnerei..wenn du merkst es wird ein wenig enger musst du eben sehen wie du noch an ein paar chips kommst.
Solltest auch wenn nur noch 3 Tische offen sind ALLE beobachten.drauf achten wieviel shortys noch unter dir sind, wie die dynamik is usw
Wenn sb und bb zum beispiel relativ tight sind kannst du von denen noch hier und da was abgreifen.


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
01-07-2014, 16:44
(#10)
Benutzerbild von arkey87
Since: Apr 2013
Posts: 595
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Kittei Beitrag anzeigen
Wo ist denn dein Problem? Sei doch froh, dass dir Chips nachgeworfen werden.

Poker ist ein Einzelsport


Team Beliebers