Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 - Betsizing und Riverplay - wieviele Fehler hab ich gemacht?

Alt
Standard
NL5 - Betsizing und Riverplay - wieviele Fehler hab ich gemacht? - 26-06-2014, 11:33
(#1)
Benutzerbild von sir-atze12
Since: Jul 2013
Posts: 12
Bin mir bei der Hand überhaupt nicht sicher wie ich die richtig spiele bzw spielen sollte.

Problem 1: Betsize Flop und Turn. Flop zu groß River zu klein?
Problem 2: River - Bet for Value? oder doch wie gespielt Checken? und wenn ich Bete was machen auf ein Raise?

Infos Gegner: 20/11/1,3 Fold to 3b 33 auf 256 Hände


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

MP ($3.87)
CO ($5.53)
Button ($5)
SB ($5.27)
Hero (BB) ($5.07)
UTG ($5.05)

Preflop: Hero ist BB mit ,
3 folds, Button raises to $0.15, 1 fold, Hero raises to $0.40, Button calls $0.25

Flop: ($0.82) , , (2 Spieler)
Hero bets $0.55, Button calls $0.55

Turn: ($1.92) (2 Spieler)
Hero bets $0.82, Button calls $0.82

River: ($3.56) (2 Spieler)
Hero checks, Button checks

Gesamt Pot: $3.56 | Rake: $0.15

Ergebnisse :
Button zeigt nicht
Hero hat , (two pair, Aces and Queens).
Ergebnis: Hero gewinnt $3.41



Ach ja er hatte dann wird beim konvert. nicht angezeigt
 
Alt
Standard
26-06-2014, 12:53
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Flop kommt mit 2 Overs, backdoor nutflush draw und gutshot gar nicht mal so schlecht, selbst gegen JJ-77 hat man hier knapp 40% Equity (gegen 66/55 etwas weniger). Trotzdem sieht man den Turn gerne relativ günstig, deshalb würde ich hier so halben Pot machen und am Turn nochmal.

River ist mit top two ne ziemlich klare Valuebet, wäre man beat, hätte man das wohl spätestens am Turn gemerkt. Außer natürlich er hat 55. Aber A4/A3/A2 werden sicherlich nicht folden, sofern er diese Hände preflop gespielt hat. Und von den ganzen PPs bekommt man jetzt eh nichts mehr, weil sie gegen eine Bet folden werden und nach einem check wohl hinterher checken. Da du das blockst, wird er allerdings leider keine schlechteren Asse mit busted FD zum herocallen haben.

Mit weniger als potsize behind, bleiben 2 Optionen: Wenn man es nicht mit Suckbet/fold versuchen will um vielleicht doch nen TT herocall zu bekommen (unwahrscheinlich) bleibt kein anderes Sizing als all-in und die Frage was man gegen einen Raise macht, stellt sich nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-06-2014, 21:14
(#3)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
hätte am flop C-bet ca. auf 1/2 pot gespielt

Turn hätte ich 3/4 pot gespielt da er auch eine Q haben kann wo die value bekommst

River: bet 1/3 pot und bei nem raise fold