Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 0,01/0,02; KK vs. 77(77) :-(

Alt
Standard
NL 0,01/0,02; KK vs. 77(77) :-( - 26-06-2014, 17:03
(#1)
Benutzerbild von Tom87Ruhr
Since: Oct 2013
Posts: 59
Hallo ihr Lieben ;-),

da hatte es mich mal wieder erwischt, ich scheide mit KK. gegen 77+77 aus.

Die SpielerIN gegen die ich ausscheide spielt "relativ" tight damit meine ich ihr ist eine Range mit hohen Paaren sowie AK. ect. zu zu ordnen. Ich würde bei ihr keine kleinen Paare vermuten. Allgemein ist der Tisch sehr tight, mein Image auch.

Ich spiele also mit meinen KK. mit, dann kommt der Flop mit 77 ich "rieche" schon so etwas wie eine 3. 7 bei irgend jemanden also eine A7 z.B. auf der Hand will diesen Drilling mit einem hohen reraise raushauen ... den Rest könnt ihr sehen.

Wie wäre eure Empfehlung in der Situation gewesen ??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP1 ($1.82)
MP2 ($2.23)
Tom87Ruhr (MP3) ($0.80)
CO ($0.46)
Button ($2.05)
SB ($1.98)
BB ($2.40)
UTG ($2.40)
UTG+1 ($1.29)

Preflop: Tom87Ruhr is MP3 with K, K
UTG calls $0.02, 2 folds, MP2 raises to $0.06, Tom87Ruhr calls $0.06, 2 folds, SB calls $0.05, 1 fold, UTG calls $0.04

Flop: ($0.26) 7, 2, 7 (4 players)
SB bets $0.12, 1 fold, MP2 calls $0.12, Tom87Ruhr raises to $0.24, 1 fold, MP2 calls $0.12

Turn: ($0.86) Q (2 players)
MP2 checks, Tom87Ruhr bets $0.50 (All-In), MP2 calls $0.50

River: ($1.86) 3 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $1.86 | Rake: $0.07

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


vielen Dank,
liebste grüße,
Thomas
 
Alt
Standard
27-06-2014, 00:06
(#2)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Kannst bzw musst hier pre drüber gehn..so auf 16-20..ja rest dann irgendwie auf flop/turn unterbringen...
Wär auch ganz cool wenn du das Ergebnis nicht als titel nehmen würdest und/oder Hände die man diskutieren kann.
40bb broke mit kings is jetz nämlich nix besonderes ^^


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
27-06-2014, 00:36
(#3)
Benutzerbild von Frubby1990
Since: May 2014
Posts: 23
Pre Flop 3-Bet auf 0,18 $ (standard)..vielleicht 77 dann raus und es wär dir garnicht erst passiert.
Denke jedoch er hätte trozdem gecallt, aber willst ihn ja drine haben mit einer weiten Range (Geld machen).

Spielst du Small Stack Strategie ? ich würde mich immer mit 100 BB einkaufen.
77 war hier sehr unwahrscheinlich, aber das einer eine 7 hatte wahrscheinlicher , hast zu viele zu billig in den Pot/zum Flop kommen lassen.

Wenn bock hast über Hände zu diskutieren, schreib mich an =), spiele ja auch noch Nl2 und will durch die Micros durch...denke jedoch ab MOntag Nl5
 
Alt
Standard
27-06-2014, 10:18
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Tom87Ruhr Beitrag anzeigen
Die SpielerIN gegen die ich ausscheide spielt "relativ" tight damit meine ich ihr ist eine Range mit hohen Paaren sowie AK. ect. zu zu ordnen. Ich würde bei ihr keine kleinen Paare vermuten.
Zitat:
Ich spiele also mit meinen KK. mit, dann kommt der Flop mit 77 ich "rieche" schon so etwas wie eine 3. 7 bei irgend jemanden also eine A7 z.B. auf der Hand
Du musst die Handrange die du beim Gegner erwartest von Straße zu Straße enger machen, weiter werden kann sie aber nie. Er kann ja nicht plötzlich am Flop mit einer Hand auftauchen, die er preflop gefoldet hat?

Wenn du preflop sagst: "Der Gegner hat keine 7 in seiner Range", dann kannst du sie/ihn auch am Flop nicht plötzlich auf A7 setzen.

Zitat:
will diesen Drilling mit einem hohen reraise raushauen ... den Rest könnt ihr sehen.
Hier wird absolut nie jemand der seit mehr als 2 Tagen Poker spielt eine 7 folden (selbst wenn es 72o ist) gegen deinen 40BB Stack. Das ist eine ganz wichtige Lektion für das Spiel mit kleinem Stack: Du kannst praktisch nie genügend Fold Equity erzeugen um jemanden von einer starken Hand zu vertreiben.

Zur Hand selbst:
Preflop kann man natürlich gut 3betten, muss aber nicht sein.

Der Flop ist dann super trocken und du kannst mit deinem kleinen Stack gut die Bet callen und den/die Gegner am Turn nochmal setzen lassen und es dann dort oder am River reinbekommen.

So wie gespielt ist das all-in am Turn gut gespielt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-06-2014, 18:33
(#5)
Benutzerbild von Tom87Ruhr
Since: Oct 2013
Posts: 59
Danke für die schnellen und ausgiebigen Antworten vor allem von B!gSl!ck3r ;-)!
Bitte schaut mal in das SnG Forum da brauchen die Handanlysen bzw. Tipps immer sehr lange ;-).

Gut das mit dem small Stack und der 7 habe ich mir gut gemerkt, schauen wir mal wie es weiter geht ...
 
Alt
Standard
30-06-2014, 21:21
(#6)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
pre-flop reraise $0,22 und dann rein mit KK niemals auf den micros mit KK pre callen da du oft multiway spielen musst