Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 - Rivercall ja oder nein

Alt
Standard
NL5 - Rivercall ja oder nein - 29-06-2014, 11:39
(#1)
Benutzerbild von sir-atze12
Since: Jul 2013
Posts: 12
Ist das am River noch ein Call oder war der Fold richtig? Sehe mich mit TPTK gegen diesen Spielertypen eigentlich nicht vorne auch wenn ich laut Equilab nen Call hab.

Gegenerstats: 9/7/0,8 auf 1,4k Hände

Hab ihm ne Rage von 88+ AJ,KJ, QJ? gegeben und hab halt auf die Riverbet ne Equety von 40% (hoffe das stimmt). Aber gegen diese Ultrarocks realisiere ich die eigentlich nie. Oder doch?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

SB ($1.65)
BB ($3.08)
UTG ($5.48)
UTG+1 ($5.04)
Hero (MP1) ($8.50)
MP2 ($5)
CO ($8.94)
Button ($5.31)

Preflop: Hero ist MP1 mit ,
2 folds, Hero raises to $0.15, 4 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) , , (2 Spieler)
BB checks, Hero bets $0.21, BB calls $0.21

Turn: ($0.74) (2 Spieler)
BB bets $0.40, Hero calls $0.40

River: ($1.54) (2 Spieler)
BB bets $0.85, Hero folds

Gesamt Pot: $1.54 | Rake: $0.06

Ergebnisse :
BB zeigt nicht
 
Alt
Standard
30-06-2014, 14:18
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn du aus seiner Range 88+,AJs,KJs,QJs,AJo machst, weil 9/7 aus dem BB vermutlich kein KJo/QJo verteidigt, bist du schon bei nur noch 34%. Wenn man dann noch TT eliminiert, weil ich nicht sehe wie und warum er das in einen Bluff verwandeln sollte am Turn, ist man bei nur noch knapp 22%.

für den turned FD kann er auch nicht haben, weil du ersteres blockst. Vielleicht spielt er Hände wie so, ist aber irgendwie auch schwer daran zu glauben. Ich finde den Fold gut gegen so eine Nit.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-06-2014, 20:54
(#3)
Benutzerbild von Spielerbraut
Since: Mar 2011
Posts: 648
BronzeStar
finde den fold auch gut er wird oft 2pair oder set haben