Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Big 11$ TT mit 38BB gegen Maniac

Alt
Standard
Big 11$ TT mit 38BB gegen Maniac - 19-07-2014, 02:38
(#1)
Benutzerbild von Craquelé
Since: May 2014
Posts: 22
Hallo Leute,

habe gerade mit TT gegen einen Maniac, der seit er an den Tisch kam von 10 Händen 8 gespielt hat, 38 BB gepusht. Ich frage mich gerade ob ich mein Turnierleben so aufs Spiel setzen sollte, da ich natürlich jegliche Edge aufgebe, obwohl ich gegen seine Range sicherlich vorne liege.

Der Gegner hat auch postflop sehr aggressiv gespielt. Wenn ich nur calle, kommen in 70% der Fälle Overcards und die Entscheidung wird schwierig. Wenn keine Overcard kommt, geht gegen ihn sowieso der gesamte Stack rein - wenn er dann ein höheres Paar hält habe ich halt Pech. Wenn er den Flop dann verfehlt, bekomme ich aber selbst von ihm nicht mehr viel Value..


Geändert von Craquelé (19-07-2014 um 14:15 Uhr).
 
Alt
Standard
19-07-2014, 14:37
(#2)
Benutzerbild von derpansen87
Since: Aug 2010
Posts: 89
würds pre nur flatten. meist sind so riesige openraises eher nut-behaftet. andernfalls kann man imo vs maniac auch mal as played jamen, grade wenn du weißt, dass er da mit vielen schlechteren karten snappt


#teammongobongo
Skype: derpansen87
 
Alt
Standard
20-07-2014, 16:22
(#3)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Kann mich pansen nur anschließen

nh, lass dich nicht vom Ergebnis beeinflussen