Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

MTT mit 2000 Teilnehmern, unter den letzten 45.. AK reingestellt und verloren

Alt
Standard
MTT mit 2000 Teilnehmern, unter den letzten 45.. AK reingestellt und verloren - 09-08-2014, 21:41
(#1)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Hätte ich wahrscheinlich lieber noch eine 4-Bet gespielt, auch wenn der Shove mathematisch wohl korrekt war?

AKs reingestellt und gegen JJ verloren... Trotzdem meine höchste MTT Platzierung bisher...
 
Alt
Standard
09-08-2014, 21:48
(#2)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hättest du nur gereraist, wäre der Typ mit JJ wahrscheinlich all in gegangen.

Hättest du dann gefoldet??

Hättest du gereraist und der Spieler mit JJ hätte nur gecallt, wäre auf dem flop bestimmt sowieso alles reingeganen.

Meiner Meinung war der call mit JJ schlecht....
 
Alt
Standard
09-08-2014, 22:25
(#3)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Hätte ich geraist, wäre er all in gegangen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich AKs gefoldet hätte. Auf dem Flop wäre alles reingegangen, wenn er gecallt hätte.

Der Call mit JJ war laut Nash auf jeden Fall -EV... trotzdem bitter. Aber meine bisher beste MTT Platzierung...

Ich weiß auch nicht, warum ich überhaupt eine Analyse angefragt habe.. Vielleicht weil ich derb am tilten war.. Eigentlich ist die Sache klar. War nicht anders zu machen.

Geändert von 29102004 (09-08-2014 um 22:28 Uhr).
 
Alt
Standard
09-08-2014, 22:27
(#4)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Herzlichen Glückwunsch
 
Alt
Standard
09-08-2014, 22:30
(#5)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Danke Dir... Aber... Vielleicht freu ich mich morgen drüber, dass ich "mathematisch korrekt" gespielt habe :/
 
Alt
Standard
09-08-2014, 23:20
(#6)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Wenn du so weiter spielst wie jetzt, dann ist es doch gut.

Kuck dir mal diese Hand an. Ein Albtraum für AKs. (und ich schwerer fold für mich..)

http://www.boomplayer.com/en/poker-h...923_BF2F441312
 
Alt
Standard
10-08-2014, 10:53
(#7)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Absolit standard. Mit 23bb kann man auch theoretisch 3betten, falls nach dir ein Aggro Spieler sitzt
 
Alt
Standard
10-08-2014, 11:50
(#8)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von 29102004 Beitrag anzeigen
Der Call mit JJ war laut Nash auf jeden Fall -EV... trotzdem bitter. Aber meine bisher beste MTT Platzierung...
Kannst du das genauer erklären?
 
Alt
Standard
10-08-2014, 17:11
(#9)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Kannst du das genauer erklären?
Nein, weil es Quatsch ist. Hab mich einfach verrechnet. Sein Stack ist doppelt so groß wie meiner, also kann er mit JJ natürlich den Push callen. Ob ICH es gemacht hätte... eher nicht
 
Alt
Standard
10-08-2014, 17:13
(#10)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Zitat:
Zitat von Elite Tim Beitrag anzeigen
Absolit standard. Mit 23bb kann man auch theoretisch 3betten, falls nach dir ein Aggro Spieler sitzt
Danke Tim, klar, 3-Bet wäre gegangen, aber ich hätte jeden Shove von ihm gecallt, und auf DEM Board wäre mein Stack dann eh reingegangen, Ausgang also derselbe. War halt einfach ein Bad Beat.