Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max Stt, bottemset vs turn raise

Alt
Standard
6max Stt, bottemset vs turn raise - 10-08-2014, 22:31
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Moin, war die dritte hand daher willi unknown. Bin mir hier recht unsicher gewesen aber hab von anderen unknows solche raise auch schon mit 2pair oder TP gesehn. Was sagen die profis,klarer Fold oder doch nicht?

Grüsse und besten dank schon im vorraus!


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 10/20 Blinds (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG (t1,725)
MP (t1,490)
CO (t1,520)
Hero (Button) (t1,470)
SB (t1,380)
BB (t1,415)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is Button with 5, 5
3 folds, Hero raises to t60, 1 fold, BB calls t40

Flop: (t130) J, 9, 5 (2 players)
BB checks, Hero bets t86, BB calls t86

Turn: (t302) K (2 players)
BB checks, Hero bets t132, BB raises to t698, Hero ???
 
Alt
Standard
10-08-2014, 22:59
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Flop+Turn aufjedenfall größer

Turn call ich bzw brings rein. Mit QT machts kein Sinn da so groß zu raisen.Genauso wie JJ/KK(obwohl er das auch pre 3bettet). Er kann hier Hände wie ,,m Kt,Kq,J9,JQ,Jt,K9.

Natürlich dann auch dementsprechend eine Notiz haben

Geändert von Elite Tim (10-08-2014 um 23:08 Uhr).