Alt
Standard
NL2 SB, Kings - 29-08-2014, 01:39
(#1)
Benutzerbild von DominikNBA
Since: Mar 2013
Posts: 48
Hallo Intellis!

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Stats: VPIP 13/ PFR 5,6 / AF:1,4 (106 Hände)

PF: sollte i.O. sein
F: 2/3 i.O oder besser größer Betten auf diesem Board?
T: Als er auf Flop callt, hatte ich halt ein schlechtes Gefühl, dass er das AcX oder QcQ...hab dann lieber Potcontrol betrieben
R: Und kam dann in die Situation, dass ich seine 1/2 Potbet nicht callen wollte, weil ich ihn zu stark in dieser Situation sehe...

Wie hättet ihr gespielt?
 
Alt
Standard
29-08-2014, 02:10
(#2)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Hätte ich auch so gespielt.

Er callt auf dem flop bestimmt nur mit einem flush draw.

Daher macht es keinen Sinn für mich, auch nur einen cent in dises Hand zu investieren, nachdem der flush ankommt.

Andererseits, wenn er weiß, dass du gerne foldest, hätte ich am river gecallt.

Aber nur dann. Aber sein AF deutet nicht unbedingt darauf hin, dass er oft Schwäche ausnutzen würde.

Oder interpretiere ich die Stats falsch?
 
Alt
Standard
29-08-2014, 09:17
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Gegner spielt mit 14/5 und dem AF tight mit passiver Tendenz.
Da er den Turn nicht bettet hat er nicht das ACE.
Seine Line sieht stark nach Qc aus.
I


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
29-08-2014, 10:59
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist gar nicht so einfach, weil man außer und vielleicht und kaum eine Hand findet, die einen schlägt und in der raise/call Range des tight-passiven Gegners enthalten ist.

Deshalb muss man wohl schon annehmen, dass er , , und so spielt um am River einen Fold finden zu können für 3:1. Wenn man davon ausgeht er würde die Nutflushs am Turn betten, müsste man nur eine einzige schlechtere Hand finden die er "versehentlich" for value betted. Dafür würde sich JJ anbieten. Wenn er die Nuts auch gerne mal slow spielt, geht die Tendenz wohl eher zum Fold.

Preflop, Flop und Turn finde ich gut gespielt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (29-08-2014 um 11:01 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2014, 22:29
(#5)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
hätte die hand auch so gespielt er wird wohl zu oft den flush haben das du am river callen kannst