Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO Zoom, 6max, set TT auf dem flop, raise, auf dem turn kein flush

Alt
Standard
PLO Zoom, 6max, set TT auf dem flop, raise, auf dem turn kein flush - 03-09-2014, 06:04
(#1)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Schätze ich die Lage richtig ein?

Ich hatte großes Pech, in so eine Hand im HU zu laufen bei diesem flop?

Hätte ich am turn einen fold finden müssen bei der stacksize (also nicht nach seinem raise, sondern check fold)nee, oder?

Ich bemühe mich jetzt ernsthaft, richtig zu spielen und dann so etwas.... Erfordert doch ziemlich viel Geduld, dieses verrückte Spiel.

Hatte ja nur auf den flush geachtet, ob er ankommt am turn. Kam ja nicht an.



PokerStars Zoom Pot-Limit Omaha, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($1.74)
SB ($1.91)
Hero (BB) ($1.35)
UTG ($2.79)
MP ($1.08)
CO ($2.55)

Preflop: Hero is BB with 10, 10, K, J
3 folds, Button raises to $0.05, 1 fold, Hero calls $0.03

Flop: ($0.11) 10, 2, 3 (2 players)
Hero checks, Button bets $0.08, Hero raises to $0.35, Button calls $0.27

Turn: ($0.81) A (2 players)
Hero bets $0.78, Button raises to $1.34 (All-In), Hero calls $0.17 (All-In)

River: ($2.71) 9 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $2.71 | Rake: $0.09

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
04-09-2014, 12:24
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Kittei Beitrag anzeigen
Ich bemühe mich jetzt ernsthaft, richtig zu spielen und dann so etwas....
Am Turn ist knapp über potsize behind, du hast selbst gegen die fertige Straight 10 Outs zum FH und 2/3 zu Broadway, abhängig davon ob er diamonds blockt oder nicht. Außer gegen AAxx hast du also immer mindestens 30% Equity..

Wenn du dir über sowas Gedanken machst, fang lieber nicht an PLO zu spielen. Das ist kein Spiel in dem man bad beats, suckouts oder setups nachtrauern darf, sonst macht man sich unglücklich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
04-09-2014, 19:59
(#3)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Ich hab das jetzt mal nachgerechnet.

Am turn hatte ich ja 30% equity.

Aber ich hab 35% bezahlt, also 5% zuviel.

Ist das richtig?

Ich hab ja 0,95 $ am turn bezahlt, und der pot war insgesamt 2,71 $.


Ich finde nicht, dass es hier foldbar ist, da ich noch so wenig behind hatte und es ja nicht wirklich oft vorkommt, dass er genau so eine Hand hat. Vielleicht hätte er ein kleineres set oder einen draw genauso gespielt. Bei Omaha gibt es ja die verrücktesten Sachen.
 
Alt
Standard
06-09-2014, 22:59
(#4)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Ich frage mich!
Wieso checkst du zuerst am Flop?




ISOP 2013 Event #27 Gewinner *PL Omaha*
 
Alt
Standard
06-09-2014, 23:13
(#5)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Um mehr reinzugkriegen, weil es ja pot limit ist.

Ich denke, er hätte nur gecallt, wenn ich gebettet hätte.
 
Alt
Standard
07-09-2014, 14:19
(#6)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Wir haben hier keine Info und du callst die Bet! Machst am Flop vorübergehend die Nuts und spielst nicht an in der Hoffnung er macht eine Bet zum Reraise?! Du gibst in also eine Chance auf eine Freecard am Flop?
Und warum spielst du dann am Turn an?




ISOP 2013 Event #27 Gewinner *PL Omaha*
 
Alt
Standard
07-09-2014, 15:07
(#7)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Weil der flush nicht ankam und fast mein gesamter stack in den pot gepasst hat.

Wußte ich ja nicht, dass mein Gegner mit so einer Hand aufwacht, das ist mir so noch nicht passiert, außer einmal.

Hätte ich noch mehr gehabt, hätte ich wohl bet fold (natürlich nicht potbet) gespielt.
 
Alt
Standard
07-09-2014, 15:09
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Miclan, ich weiß zwar nicht wie es OP geht, aber ich persönlich habe keine Ahnung was du sagen möchtest oder worauf du hinaus willst. Man kann auch Sätze formulieren die nicht mit einem Fragezeichen enden

Wie auch immer ich finde die Hand auf allen strassen gut gespielt, hier ist es einfach ein standard PLO setup wie es sehr oft vorkommt wenn man 70bb stacks spielt.
 
Alt
Standard
07-09-2014, 15:15
(#9)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Danke!
 
Alt
Standard
07-09-2014, 20:42
(#10)
Benutzerbild von Miclan
Since: Mar 2008
Posts: 1.666
Wie immer Dborys unter der Gürtellinie! Naja zu dir äußere ich mich lieber mal nicht...


Mich hätte hier einfach mal interessiert, was er seinem Gegner für Ranges gibt.
Er spielt hier am Flop gegen den möglichen Flush-,Straightdraw und eventuellen Overpair slow um möglichst viele Chips am Flop in den Pot zu bringen. Und der Gegner zeigt nicht gerade Schwäche. Mit dem A sind dann ein Set oder auch Straightdraw möglich.




ISOP 2013 Event #27 Gewinner *PL Omaha*

Geändert von Miclan (07-09-2014 um 20:46 Uhr).