Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Zurück in die Steinzeit - Grind mit DSL2k?

Alt
Standard
Zurück in die Steinzeit - Grind mit DSL2k? - 03-09-2014, 19:47
(#1)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova



sup Intelli,

Ich bräucht mal ein paar Tipps, wie ich in eine große Wohnung aufm Land möglichst schnelles Internet bekomme.
Bin kein Experte und so langsam aber sicher mit meinem Latein am Ende.

Telekom/1und1 bietet 2kDSL und das reicht halt hinten und vorne nicht an Leistung.
Zur Zeit habe ich eine 16k Leitung, was für meine Zwecke ausreicht. Weniger sollte es aber nicht sein und die Leitung muss auch stabil sein, weil jeder Disc zur falschen Stelle unter Umständen viel Geld kostet.

Defintiv nicht verfügbar:

Unitymedia
Vodafone LTE

Sehe ich das richtig, sollte 1und1 ihre Leistung von 16k nicht mehr garantieren können, kann ich mittels Sonderkündigung ausm Vertrag raus, right?

Aber viel wichtiger:

Welche Optionen habe ich für den neuen Anbieter?

Gibt's sowas wie Satellit, Inet über Sky, oder KANN IRGENDWER MIR DA NICHT SON SCHEISS KABEL HINLEGEN?

Letzte Hoffnung ist jetzt irgendein Genie von hier, welches ne optimale Lösung hat.

Auf geht's!


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
03-09-2014, 19:58
(#2)
Benutzerbild von Doncamat1c
Since: Jul 2012
Posts: 95
dsl 2k du Glücklicher!!

<- dsl light
 
Alt
Standard
03-09-2014, 21:19
(#3)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
Hey Coldsmile, du kannst ganz bequem DSL über Sattelit empfangen. Schau mal bei SkyDSL oder bei Orbitcom rein


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
03-09-2014, 21:26
(#4)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von Battleextrem Beitrag anzeigen
Hey Coldsmile, du kannst ganz bequem DSL über Sattelit empfangen. Schau mal bei SkyDSL oder bei Orbitcom rein

Mehr Info's, wie das Ganze funktioniert?


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
03-09-2014, 23:43
(#6)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Sky DSL ist raus, hat ultra heftige Latenzzeiten und damit wird Poker spielen unmöglich.


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
04-09-2014, 01:45
(#7)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Kabel Deutschland?
 
Alt
Standard
04-09-2014, 02:02
(#8)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von Kittei Beitrag anzeigen
Kabel Deutschland?

Ebenfalls nicht verfügbar.


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
04-09-2014, 02:31
(#9)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Ich kann dir sonst noch einen surfstick, also mobiles internet, von base (das "Urlaubspaket", da gibt es eine Option, bei der man 50 GB im Monat "schnelles" Internet, die genaue Geschwindigkeit weiß ich jetzt aber nicht, hinzubuchen kann) empfehlen.

Kostet nur 10 Euro im Monat, als prepaid Tarif. Nur funktioniert es dort, wo du schlechten Handy-Empfang hast, auch schlecht, also z. B. im Neubau funktioniert es sehr schlecht.

Ist aber sonst, da, wo du guten Empfang hast, schnell und stabil. Wie gesagt, die genaue Geschwindigkeit weiß ich jetzt nicht, könnte ich aber noch nachkucken, surfe gerade mit meinem anderen stick, weil mein PC den base Stick nicht mehr mag, seitdem ich gestern den PC nicht normal heruntergefahren hab, sondern ihn einfach ausgeschaltet hab.
 
Alt
Standard
04-09-2014, 12:45
(#10)
Benutzerbild von 29102004
Since: Feb 2014
Posts: 122
Wenn Kabel, DSL, Satellit und HSDPA ausfallen, bleibt nur noch LTE. Hier ist die Netzabdeckungskarte:
http://www.ltemap.de/lte-karte.php
Die Latenzen bei LTE sind sehr gering.

Geändert von 29102004 (04-09-2014 um 12:47 Uhr).