Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL Holdem 25 Max KJ im Pik.Gut gespielt oder nicht?

Alt
Standard
NL Holdem 25 Max KJ im Pik.Gut gespielt oder nicht? - 06-09-2014, 15:49
(#1)
Benutzerbild von flex1980122
Since: Oct 2013
Posts: 11
BronzeStar
Hallo

Wollte nurmal von euch eure Meinung dazu Wissen.Ist eine Beispiel Hand,weil ich das zum ersten mal mache mit den Handreplayer.Bitte kein fach Chinesisch wie Butten oder so,bin noch Anfänger und spiele das Spiel als Hobby.



Gruss flex
 
Alt
Standard
08-09-2014, 13:45
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei den Handanalysen!

Preflop kann man schon gut raisen gegen den Limp vom SB, aber ich würde das dann auf mindestens 3 oder eher 4 Big Blinds machen.

Nach dem Flop gibts eigentlich keinen Grund an irgendeiner Stelle zu setzen, weil der Gegner wohl nichts besseres als K-hoch wegwirft und außer mit 76 auch mit nichts schlechterem bezahlt. Ist eine Hand die man gut runterchecken kann, weil man im Showdown oft gut ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!