Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10, zoom, KQo Squeeze

Alt
Standard
NL 10, zoom, KQo Squeeze - 08-09-2014, 17:47
(#1)
Benutzerbild von Icelandbeach
Since: Feb 2013
Posts: 9
Hej,

hatte auf meine Gegner keine besonderen Reads. Da die Gegner allgemein viel folden auf reraises und ich die Hand auch nicht multiway spielen wollten habe ich gereraist.

Am Flop bekam ich dann die Donk von 1BB, was ich als Schwäche ausgelegt habe. Meistens ist es dann irgendein ein weakes Paar oder Draw. Oder habt ihr andere Erfahrungen? Sah für mich jedenfalls fishi aus. Hättet ihr das All In gecallt?

Hab ihm mal eine Range gegeben:

AA, KK hab ich discountet, da ich denke, dass er damit ge3bettet hätte pre, AK auch recht häufig.

http://www.******************
Operation abgebrochen... 17.834.993 Spiele in 9 Sekunden berechnet.

Board: Kc Js 2c
Dead:

Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
Spieler 1: 50,591% 44,025% 13,133% 42,842% KdQc
Spieler 2: 49,409% 42,842% 13,133% 44,025% 22, ATs+, A2s, KTs+, QTs+, JTs, AKo, KJo+


----------------------------------------











PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (Button) ($10)
SB ($23.84)
BB ($10.93)
UTG ($22.23)
MP ($10.86)
CO ($9.49)

Preflop: Hero is Button with K, Q
UTG raises to $0.30, 1 fold, CO calls $0.30, Hero raises to $1.20, 2 folds, UTG calls $0.90, CO calls $0.90

Flop: ($3.75) J, 2, K (3 players)
UTG checks, CO bets $0.10, Hero raises to $1.85, 1 fold, CO raises to $8.29 (All-In), Hero calls $6.44

Turn: ($20.33) 3 (2 players, 1 all-in)

River: ($20.33) 8 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $20.33 | Rake: $0.91
 
Alt
Standard
08-09-2014, 18:34
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
pre sagst du , deine Gegner folden viel auf reraises und am Flop gibst du ihm A2s was ohne Fdraw zum stacken total loose wär.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
08-09-2014, 18:49
(#3)
Benutzerbild von Icelandbeach
Since: Feb 2013
Posts: 9
Ja im Allgemeinen, aber er schien mir schlecht zu sein, so dass er viel weiter callt. A2s ist ein Fehler, wollte natürlich nur die Flush-Kombos. Werd mal gucken, ob ich das hinbekomme :P

Board: Kc Js 2c
Dead:

Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
Spieler 1: 32,557% 29,294% 6,527% 64,179% KdQc
Spieler 2: 67,443% 64,179% 6,527% 29,294% JJ, 22, AcJc, AcTc, Ac9c, Ac8c, Ac7c, Ac6c, Ac5c, Ac4c, Ac3c, Ac2c, KQs, JcTc, Tc9c, AKo, KJo


----------------------------------------

Geändert von Icelandbeach (08-09-2014 um 18:56 Uhr).
 
Alt
Standard
09-09-2014, 09:33
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop ist sicher in Ordnung sowohl als Blockerbluff wie auch als Isolationsraise wenn einer der Villains eher schwach ist.

Auf dem Flop würde ich multiway wohl oft mehr Credit für eine solche Line geben, da CO gegen deine nun sehr starke perceived Range shovt. Da wird die blocken nimmt ihm das ein paar Flushdraws. Mit AK würde ich wohl eher noch einen Call finden, mit KQ finde ich es knapp und würde wohl bei einer solch starken Line eher folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter