Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,50er 6-Max AA auf drawheavy Board; Line for Value

Alt
Standard
3,50er 6-Max AA auf drawheavy Board; Line for Value - 08-09-2014, 18:21
(#1)
Benutzerbild von DasBenny
Since: Mar 2010
Posts: 223
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 25/50 Blinds (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

- kurz zum turnier, finde mich im moment auf den 3,50er stakes ein, habe also null infos über die meisten
- bis dahin lief es relativ solid, konnte mit AQ>AA ein villain busten
- das niveau ist nicht höher als auf den 1,50er *suprise


saw flop | saw showdown

UTG (t1,175)
Hero (Button) (t2,952)
SB (t3,868) 100HH 29/5/3b: 5,6
BB (t1,005)

Hero's M: 39.36

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, Hero raises to t125, SB calls t100, BB calls t75
- std. imo

Flop: (t375) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero checks
- ich bekomme 3way ein sehr trocknen flop
- ich halte mit dem spade A den backdooor flush
- macht einen flushdraw etwas unwahrscheinlicher
- habe im mom die Nutz
Möglichkeiten:
bet: villains folden mir zu schnell(Ax wird habe ich hier meist nicht vor mir FD wie gesagt auch nicht) bekomme hier evtl noch value auf i eine facecard am turn
desswegen habe ich mich für den C-behind entschieden



Turn: (t375) (3 players)
SB bets t50, 1 fold, Hero raises to t150, SB calls t100
- villain macht ne heftig weake kleine bet auf eine 2s die max den flush komplettiert bei dieser bet sehe ich mich kleinen PPs gegenüber oder einem onecard FD oder halt maybe dem Ax mit i einem medium-kicker
- Value: für FD und Ax oder medium PPs raise ich den turn


River: (t675) (2 players)
SB checks, Hero bets t330, SB raises to t660, Hero calls t330
- am river checkt er -- finde den move weak den flush geb ich ihm nicht
- mache eine valuebet er raised so was nun?!
- auf grund der line und der tatsache, dass ich denke das er kein flush hält calle ich es halt weg und glaube das raise ist auf ein tricky set oder vllt doch einem twopair zurückzuführen

Total pot: t1,995

...so habe ich mir jedenfalls die line gedacht... man könnte es wahrscheinlich auch mehr aggro angehen postflop... was meint ihr?!
 
Alt
Standard
09-09-2014, 15:02
(#2)
Benutzerbild von dhistos
Since: Jul 2012
Posts: 29
(Man sieht die dritte Karte des Flops nicht, da du jedoch schreibst, du hättest die Nuts gehe ich mal von einem A aus)

Flop: Ich würde gegen 2 Gegner hier ungern slow spielen. Ein mittleres Paar callt hier vl, da du vom Button eröffnet hast. Ich denk auch nicht, dass das ein "sehr trockener Flop" ist.

Turn: hier Raise ich deutlich größer, so auf ca. 275, da jedes Paar +FD hier wohl auf dem Niveau callt.

River finde ich in Ordnung
 
Alt
Standard
09-09-2014, 16:25
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Flop bet ich vor value. 1/2 -2/3 Pot. Würde hier nicht von ausgehen das keine FD unterwegs sind nur weil wir das A blocken... Außerdem gibts genug die callen halt nur des callens wegen...
 
Alt
Standard
10-09-2014, 22:49
(#4)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Handbewerter im Urlaub?
 
Alt
Standard
11-09-2014, 17:08
(#5)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Zitat:
Zitat von Mr. GambIing Beitrag anzeigen
Handbewerter im Urlaub?
Sorry, war die letzten Tage unterwegs

Pre gut
Flop bet für value von fd's, ax. Zumal auf den micros sie noch mit 4x 33,55,66,77,88,99 callen
Turnraise mach ich ein Tick größer.
River musst natürlich callen bei den odds,auch wenn seine line nach Flush auf den micros riecht ,zudem blocken wir das A spade