Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

66 MP Push kurz nach der Bubble ?? 11$ Hotter

Alt
Standard
66 MP Push kurz nach der Bubble ?? 11$ Hotter - 17-09-2014, 20:41
(#1)
Benutzerbild von robertosi92
Since: Oct 2010
Posts: 24
BronzeStar
Hey Leute,
schaut euch mal die Hand an und sagt mir ob der Push mit 66 zu aggro ist?
Ich glaube der geht soweit okay. Bin recht short und der Typ hatte auf 9 50vpip und 50pfr.
So ich nachhinein glaube ich, dass das zu loose war und ich noch auf bessere Spots warten könnte.

Danke und lieben Gruß!!

Ich habe keine Ahnung, ob der Convert geklappt hat :-D

PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 1,000/2,000 Blinds 250 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

UTG (t44,048)
UTG+1 (t6,160)
MP1 (t36,764)
MP2 (t8,311)
Hero (MP3) (t13,892)
CO (t13,242)
Button (t32,869)
SB (t28,844)
BB (t2,210)

Hero's M: 2.65

Preflop: Hero is MP3 with ,
2 folds, MP1 raises to t4,000, 1 fold, Hero raises to t13,642 (All-In), 3 folds, MP1 calls t9,642

Flop: (t32,494) , , (3 players, 2 all-in)

Turn: (t32,494) (3 players, 2 all-in)

River: (t32,494) (3 players, 2 all-in)

Total pot: t32,494

Results below:
BB had , (two pair, Kings and Queens).
MP1 had , (three of a kind, Kings).
Hero had , (two pair, Kings and sixes).
Outcome: MP1 won t32,494
 
Alt
Standard
17-09-2014, 21:05
(#2)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Ich glaub, auf lange Sicht ist dieser push richtig.
 
Alt
Standard
17-09-2014, 21:55
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Du hast 7bb..


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
17-09-2014, 23:58
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Gyro$ Pit4 Beitrag anzeigen
Du hast 7bb..
Spricht eher gegen Shove, da wir mit 66 gegen nen MP open schon noch fold equity haben wollen, was mit 7bb nicht mehr der Fall ist...
Tendenziell lieber first in Spots nehmen bzw. Hände, die nen Großteil seiner Range dominieren.

Geändert von Gelöschter Benutzer (18-09-2014 um 01:27 Uhr).
 
Alt
Standard
18-09-2014, 00:08
(#5)
Benutzerbild von Kittei
Since: Aug 2013
Posts: 704
Was mich noch aufgefallen ist:

Es ist ja kurz nach der Bubble. Da hat man ja meist kaum noch fold equity.
 
Alt
Standard
18-09-2014, 00:27
(#6)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Wir haben immer noch 7bb und n pocket.ihr seid so sick lol


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
18-09-2014, 13:38
(#7)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
Wir brauchen 42% equity gegen seine calling range falls wir annehmen, dass er nie foldet.

"Kurz nach der bubble" dürfte ICM noch keine Rolle spielen weil die payjumps n Witz sind.

Selbst gegen eine Top 15% range haben wir ~45%.

Würde also sagen reshove geht klar, weil wir ja irgendwie wieder an Chips kommen müssen.

Geändert von OlgaRanz (18-09-2014 um 13:44 Uhr).
 
Alt
Standard
18-09-2014, 14:04
(#8)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.805
SilverStar
Problem ist halt, dass weniger Deadmoney im Pot ist, dadurch, dass der BB Auto-All-In ist mit nur leicht über 0,5bb.

Trotzdem easy Reinschiebermentzz imo


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
18-09-2014, 14:23
(#9)
Gelöschter Benutzer
Meinte auch nicht, dass wir folden sollen, sondern wollte nur darauf hinweisen, dass die "Stack < 10bb, also any pocket reshoven" - Argumentation nicht so viel Sinn macht. Wir wollen ja nun mal deutliche Spots nehmen und nicht solche, wo von vornherein klar ist, dass wir für tourney life flippen.
 
Alt
Standard
19-09-2014, 18:51
(#10)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Ja geht aufjedenfall mit 6bb rein. Selbst gegen eine Range von AcAd,KdKc,QdQc,JdJc,TdTc,9d9c,8d8c,7d7c,5d5c,4d4c, AdKc,AdQc,AdJc,AdTc,Ad9c,Ad8c,QdKc,JdQc,Qd9c haben wir 42% wie Olgaranz gesagt hat. Da auch die itm Sprünge sehr klein sind geht es rein.